Heizung Waermepumpe

Wärmepumpe für Alt- und Neubau als Heizung

 

Luftwärmepumpen können als Außenluft – oder Abluftwärmepumpen realisiert werden. Panasonic können 100% Wärme – mehr als andere Wärmepumpen. Egal ob Heizkörper oder Fussbodenheizung.

 

 

 

Photovoltaikanlagen und Wärmepumpen kombinieren

 

Photovoltaikanlagen eignen sich hervorragend zur Energieversorgung im Haus und für den Strom der Wärmepumpe. Benötigt die Wärmepumpe nur 25% der Heizenergie, kann man diesen Strom jedoch über eine Photovoltaikanlage zusätzlich erzeugen und spart Strom aus dem Netz. Eine Speicheranlage ist hier nicht nötig, da man einen Teil der Wärmeenergie bereits in Wasserspeicher zwischenlagert. niedrige Energiekosten.

 

 

 

Wärmepumpe-Vorteile

 

 

 

niedrige Energiekosten

 

 

 

flüsterleiser Betrieb garantiert

 

 

 

mit Photovoltaik kombinierbar

 

 

 

ideal bei Ölverbrauch bis 2.500 Litern

 

 

 

für Häuser mit Heizkörpern

 

 

 

für Neubauten mit Fußbodenheizung

 

 

 

Vorlauftemperatur bis 65 °C möglich

 

 

 

Einsatzbereich bis –22 °C möglich

 

 

 

Ölraum entfällt

 

 

 

kein Ölgeruch mehr

 

 

 

 

 

 

 

Infos:    iKratos Solar und Energietechnik GmbH

 

 

 

Bahnhofstrasse 1

 

 

 

91367 Weissenohe

 

 

 

Tel 09192-992800

 

 

 

 

 

 

 

Tägliche Beratung im Sonnencafe 9-16 Uhr, Samstag nach Vereinbarung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

 

☎ 09192 992800 ✉ kontakt@ikratos.de

 

Besuchen Sie unsere Ausstellung mit Beratung mitten im Städtefünfeck - Nürnberg - Fürth - Erlangen Forchheim und Bayreuth - täglich von 9-16 Uhr - Samstag nach Vereinbarung - im "Sonnencafe" - Profitieren Sie von 7.000 Referenzen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Unsere Beispiele aus über 7.000 Referenzen