Artikel mit dem Tag "landwirtschaft"



Agri-Solar und Agro-Photovoltaik
Die Doppelnutzung einer landwirtschaftlichen Nutzfläche nennt man Agri-Photovoltaik (Agri-PV) oder Agro-Photovoltaik (Agro-PV). Landwirtschaftliche Flächen werden auch für die Stromproduktion immer interessanter, denn Freiflächenanlagen sind eigentlich eine gute Möglichkeit dafür. Jedoch ist Ackerland eine sehr begrenzte und wertvolle Ressource. Eine Möglichkeit beides umzusetzen bietet das System der Agri-Photovoltaik.
© BayWa r.e. Die Agrophotovoltaik-Anlage in Heggelbach am Bodensee
Die Doppelnutzung einer landwirtschaftlichen Nutzfläche nennt man Agri-Photovoltaik (Agri-PV) oder Agro-Photovoltaik (Agro-PV). Landwirtschaftliche Flächen werden auch für die Stromproduktion immer interessanter, denn Freiflächenanlagen sind eigentlich eine gute Möglichkeit dafür. Jedoch ist Ackerland eine sehr begrenzte und wertvolle Ressource. Eine Möglichkeit beides umzusetzen bietet das System der Agri-Photovoltaik.
Photovoltaik auf einem Privathaus © iKratos
Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher für Privat, Gewerbe, Landwirtschaft, Stadt und Kommune. Eine Solaranlage ist vielseitig einsetzbar und wird dadurch von verschiedenen Stellen angefragt. Es gibt wohl fast kaum mehr Gebäude die nicht ans Stromnetz angeschlossen sind und auch keinen Strom benötigen. Das heißt fast überall wird Strom benötigt und aus dem Netz gekauft. Diese Kosten kann man sich jedoch sparen und somit unabhängiger werden.
Solaranlagen für Landwirte und Industrie - kostengünstig und gut - fragen Sie ikratos Tel 09192 992800
Sie wollen jetzt Preise für Photovoltaik Solar Speicher. In Kürze kommt das Solar-Angebot direkt zu Ihnen.
Gerade in der Landwirtschaft wird es immer wichtiger Strom für Melkroboter und Strom für computergestützte Systeme aus Solaranlagen zu erzeugen. Strom aus Photovoltaikanlagen ist günstiger als gekaufter Strom vom Energieversorger. Viele Landwirte Industriebetriebe und Betriebsinhaber wissen noch nicht, dass die Stromkosten mit Photovoltaik bereits für 8 Cent zu haben sind.
Gerade in der Landwirtschaft wird es immer wichtiger Strom für Melkroboter und Strom für computergestützte Systeme aus Solaranlagen zu erzeugen. Strom aus Photovoltaikanlagen ist günstiger als gekaufter Strom vom Energieversorger. Viele Landwirte und Betriebsinhaber wissen noch nicht, dass die Stromkosten mit Photovoltaik bereits für 8 Cent zu haben sind. Unternehmen, Landwirtschaft und Einkaufsmärkte sind bereits auf eigenen Strom vom Dach umgestiegen. In der Regel wird der Strom...
Melken und kühlen mit der Kraft der Sonnenenergie und Solarstrom gibt Sinn, denn hier wird die meiste Energie benötigt. Milch wird von Betrieben mit einem Stromverbrauch von 400 Kilowattstunden Royal Prokura in etwa berechnet. Dies heißt rund fünf Kilowattstunden pro 100 Liter Milch werden pro Jahr an Energie benötigt. Hinzu kommen Strom für Reinigung und Licht, sowie technisches Equipment. Sinn gibt es hier eine Photovoltaikanlage zur eigenen Stromproduktion auf ein landwirtschaftliches...
Strom aus Photovoltaikanlagen ist günstiger als gekaufter Strom vom Energieversorger. Viele Betriebsinhaber wissen noch nicht, dass die Stromkosten mit Photovoltaik bereits für 8 Cent zu haben sind. Unternehmen, Landwirtschaft und Einkaufsmärkte sind bereits auf eigenen Strom vom Dach umgestiegen. In der Regel wird der Strom zwischen 8-12 Cent pro Kilowattstunde erzeugt. Ideal ist es den Firmen-Strom über eine Photovoltaikanlage zu erzeugen. Ideal geeignet sind Flachdächer und...
iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

 

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

kontakt@ikratos.de

Kontakt - Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

So kommst du zu uns

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.