Artikel mit dem Tag "Wärmepumpe-Bartl-Installation-Nürnberg-Fürth-Erlangen"



21.03.2019
Tipps neue Heizung
28.02.2016
Im Winter ist es besonders ärgerlich, wenn die Heizung ausfällt. Bei Minusgraden kühlt die Wohnung in kürzester Zeit aus. Umso wichtiger ist es, den Fehler schnell zu beheben. Manchmal lässt sich der Defekt schon mit wenigen Handgriffen selbst reparieren. Doch auch wenn der Heizungstechniker kommen muss, ist es ratsam, vorher schon ein paar mögliche Ursachen zu prüfen. In der Regel ist die Durchströmleistung nicht vorhanden - ist der Kessel oder Speicher warm liegt es an der Pumpe....
23.12.2015
Statt Öl oder Gas eine Luftwärmepumpe mit Direktkondensation Eine neue, innovative Kombination aus 3-stufiger Wärmepumpe mit Direktkondensation und thermischem Speicher in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage. So funktioniert es: Elektrischer Strom vom eigenen Dach ebnet Ihnen den Weg in eine unabhängigere Zukunft. Die Bartl ECO Wärmepumpe produziert Wärme dann, wenn Ihre Photovoltaikanlage Strom liefert. Drei Leistungsstufen sorgen für eine optimale Ausnutzung des jeweils zur...
08.11.2015
Wärmepumpe-Bamberg-Nürnberg-Erlangen-Forchheim-Fürth,
24.10.2015
Zusammen ist man stark auf einem Stand in Halle 7 D ist die Erdwärmegemeinschaft auf einem Fleck mit der iKratos Solar und energietechnik GmbH vertreten. Angeboten werden Informationen über die Kombinationen mit Erdwärme Energiezäunen und Luftwärme zusammen mit der Energieerzeugung aus Solar- und Photovoltaikanlagen in Nürnberg auf der Consumenta 2015.
10.11.2014
Wärmepumpen nutzen die in der Erde oder Wasser oder Luft enthaltene unsichtbare Wärme-Energie und entziehen mittels Kompression und Verdampfungsprozess dem Medium Heizwärme. So wird Energie nutzbar gemacht - der Kompressionsvorgang benötigt daher nur rund 20 % der gewonnen Heizenergie. Der dafür benötigte Strom für den Kompressionsvorgang kann man mit Ökostrom oder Photovoltaikstrom erzeugen. Strom lässt sich auf vielerlei Möglichkeiten erzeugen, eines der besten ist die eigene...