Intelligente Energiekonzepte für Deutschland ...

Energiesparen und Energie erzeugen


 

... 99 Solar Daecher Aktion ab 4.999 Euro

... Heizen mit Wärmepumpe und Photovoltaik

... E-Mobilty "Tesla Speicher-Ladestation"

... Energiekonzepte mit dem "PlusZuhause" Paket"

Besuchen Sie uns in 91367 Weissenohe, Bahnhofstrasse 1, Tel 09192992800.

Bei uns können Sie einen Kaffee trinken, sich dabei beraten lassen und unsere Ausstellung ansehen. Zusätzlich können Sie an unserer Solartankstelle tanken.

Die Sonnencafe-Beratung - täglich 9:30 - 16:30.

 

“99 Dächer und Sie bekommen eine aufs Dach"

.. so der Spruch der Energiespezialisten iKratos aus Weißenohe/Igensdorf. Besitzer von Hausdächern können jetzt Solarstrom erzeugen und nutzen. Zusätzlich gibt es einen Speicher mit modernster Lithium Qualität, alles fix und fertig montiert mit Elektroanschluss und dies alles zum Festpreis. Eine PV Anlage ist meist in 1-2 Tagen installiert. Gerade in der Metropolregion Nürnberg Fürth Erlangen Forchheim und Bayreuth bietet ikratos, aus dem fränkischen Weißenohe die 99 Dächer Solar Aktion zum Festpreis. Das Photovoltaik mittlerweile wirtschaftlich ist und Solarstrom für zehn Cent produziert wird dürfte mittlerweile bekannt sein. Mit einer genialen Preisleistungsaktion zeigt ikratos Solar und Energietechnik das es möglich ist eigenen Strom mindestens 20 Jahre zu produzieren und in moderne Speicher für die Nacht einzulagern.


Die 99-Dächer-Aktion wird von vielen Initiativen unterstützt.


Es ist einfacher als Sie denken – allerdings – die 99-Dächer-Aktion ist zeitlich limitiert. Erneuerbare Energien haben in der Bundesrepublik Deutschland Vorfahrt. Annähernd 80 % der Bevölkerung wünschen sich einen Ausbau von erneuerbaren Energien, denn die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern, sowie Kohle, Gas und Atomkraft ist enorm. Mittlerweile ist 30 % im Stromnetz mit erneuerbaren Energien abgedeckt. Die Wechselrichter und der Speicher wird von SMA aus Deutschland hergestellt. Die Module kommen aus Bad Staffelstein von der Firma IBC-Solar AG.
Die Photovoltaikanlage von 3,8 kW Peak (rund 35m² ). Ein Wechselrichter inklusive Lithium Speichersystem mit 2 kWh gehört dazu, zusammen mit der Montage und den Abnahme der Stadtwerke inklusive Versicherung für 9.999 Euro netto, denn die MwSt kann zurückgeholt werden.

Eigener Strom vom eigenen Dach und das 99 mal

Eine Aktion die zeigt, dass man einfach gute Ideen benötigt um eigenen Strom und die Energieerzeugung in die Köpfe bringen muss.
Unterstützt von örtlichen Banken und der Politik aber auch Energieinitiativen und Stadtwerken ist es einfach eine runde Sache, so Willi Harhammer Chef der Solartechnik Firma ikratos aus Weissenohe. So kann man mit einer 3,8 KWp Photovoltaik-Anlage Eigenstrom erzeugen und speichern, alles im Paket unterstützt von vielen Initiatoren der Region. Das ganze Paket mit Lithium-Ionen Speicher kostet 9.999 Euro und deckt den Stromverbrauch eines normalen Haushaltes ab.

Ohne Speicher bereits ab 4.999 Euro

Ganz ohne Speicher ist eine PV Anlage bereits für 4.999 Euro netto zu haben, es werden rund 2.000 KWh pro Jahr erzeugt, die Ersparnis kann bis zu 600 Euro pro Jahr betragen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.





Ihr Haus wird wieder neu - dank Energiesanierung so gehts ... "PlusZuhause"

 

Energetische Sanierungen und Hausrenovierungen, sind Spezialarbeiten, die vom Fachmann übernommen werden müssen. Und genau das macht der Energieprofi ikratos aus Weissenohe, der sich auf diese Arbeiten spezialisiert hat. So bietet man alle Arbeiten aus einer Hand. Vom Dach bis zum Keller mit Fassadendämmung, Dachdämmung, neue Fassade, Fenster, Bäder und Türen und das ganze im PlusZuhause-Paket, das es in dieser Form bis jetzt noch gar nicht gab.

Energierenovierung aus einem Guss-ein Ansprechpartner

 

In dem PlusZuhause- Paket ist auch gleich die Energieversorgung aus einer Photovoltaikanlage, die zusammen mit einer hoch effektive Wärmepumpe das Haus mit Wärme und Energie versorgt. Ein Smart Home Paket, dass auch mit dem Smart Phone gesteuert und überwacht werden kann, umfasst auch noch eine Alarmanlage.

Besonderen Wert hat man auf ein altersgerechtes Wohnen gelegt. Zusätzlich ist der Anschluss an die Elektromobilität, zusammen mit den Tesla Speicher bereits vorgesehen. Mehr unter www.pluszuhause.de


 

 

 

Die IHK und das Aussenministerium berichten ...


Die iKratos Solar und Energietechnik sichert Stromversorgung in Afrika. Das oberfränkische Unternehmen verfügt über Standorte in Deutschland, Afrika und Indien.

 

Willi Harhammer, Gründer von iKratos wurde jüngst im Aussenwirtschaftministerium mit einem Erfolgsbericht geehrt. Seine berufliche Erfahrung vereinte sich 1999 im Unternehmen "iKratos" - zu deutsch: "Gott der intelligenten Kraft". Die Solartechnik aus Weißenohe ist inzwischen nicht nur regional, sondern auch international sehr gefrag t.... Lesen Sie mehr.

Elektromobilität mit Tesla Supercharger und Photovoltaik …

 

Der neue Tesla Model S ist das Zukunfts Auto, das es heute schon zu kaufen gibt. Für rund 80.000 € bekommt man ein Konzept auf Rädern, das unter dem Strich Geld spart.

 

Warum Tesla ?

 

Die Steuern für das Fahrzeug, bedingt durch den Elektroantrieb liegt bei 0. Die Supercharger Stationen, die es in Deutschland ca. 30 bis 40 mal gibt, bieten dem Tesla Fahrer kostenfreies Tanken. Wer dann noch zuhause oder im Betrieb kostenfrei über eine Solar- bzw. Photovoltaikanlage tanken kann, oder ein Solarcarport besitzt, hat endgültig gewonnen. Moderne Photovoltaikanlagen liefern den Strom, den sie im Haus für Licht und Geräte, aber auch zum Fahren mit einem Tesla benötigen werden. In der Regel kann man so bis zu 50 % der Stromkosten im Haus ersparen.

 

Speichersysteme für Haus und Gewerbe.

 

Der Vorteil der Batterie Speichersysteme: Sie werden immer günstiger und Tesla wird mit einer Gigafabrik in den USA solche Batteriesysteme herstellen. Die ersten Prototypen laufen bereits störungsfrei und werden im Echtzeit Betrieb momentan getestet. Start für die Hausspeicherstationen ist ab 2016 geplant. Wer den Tesla zuhause betanken will und über eine Photovoltaikanlage verfügt, kann zum Beispiel von der Firma ikratos Solar und Energietechnik eine kostenfreie Installation für eine Lade-Wallbox erhalten. So kann man mit 11, aber auch mit 22 kW innerhalb von kurzer Zeit das Auto betanken. Ladestationen für den Tesla bietet zum Beispiel ABL Sursum und Mennekes an. Als zertifizierter Photovoltaikinstallateur mit Tankstellenerfahrung ist ikratos die erste Wahl zum installieren und konfigurieren ihrer Tesla Ladestation. Firmeninhaber Willi Harhammer zählt auf den US Elektrokonzern und hat neben Tankstellen-Erfahrung seit zehn Jahren in Sachen Elektromobilität auch Hybrid Fahrzeuge im persönlichen Einsatz.



Hier können Sie den Tesla Speicher bereits bestellen!

Die Nordseite des Daches erzeugt Eigenstrom


Solarstrom läßt sich überall erzeugen, nicht nur auf Süd Dächern oder Ost Westdächern. Auch die Nordseite eines Hauses ist durchaus für die Solarstromproduktion geeignet. Wurde vor Jahren noch eine Solaranlage auf Süddächern installiert, sind es zunehmend Ost und Westdächer aber auch Norddächer die umweltfreundlichen Sonnen Strom produzieren. Zudem ist die Nordseite kühler und damit der Temperaturkoeffizient der Solarmodule besser.


Die Nordseite des Daches erzeugt Eigenstrom


Im Norden ist das Dach kühler und das hilft den Solarzellen mit bestem Temperaturverhalten hochwertigen Strom zu erzeugen. Bei der eigenen Stromerzeugung ist es wichtig auch bei diffusem Licht, Solarstrom für den Haushalt, Wärmepumpe oder Waschmaschine zu erzeugen
sicherlich wird ca. 30 % weniger Strom erzeugt wie auf der Südseite, dennoch mit einer Solarstromanlage wird die Dachseite plötzlich nutzbar zu Energieerzeugung fürs eigene Haus. Richtig installiert und berechnet sorgen Solar- Nordanlagen kontinierlich für Strom zum Eigenverbrauch. die Firma ikratos bietet mit der 99 Dächer Aktion bereits Solar Anlagen ab 4999 Euro, die hochwertigen Strom auf dem Norddach erzeugen.


Hier ein Beispiel für ein solares Norddach


Einfamilienhaus, 35° Dach wird mit einer 40 m2 großen Photovoltaikanlage bestückt. Zusammen mit einem speziell konfiguriert dem Wechselrichter werden so im Jahr ca. 3000 kWh erzeugt.

Was ist besser? Wärmespeicher oder Batteriespeicher, diese Frage wird hier erklärt.

Wer Energie erzeugt, ist gut beraten die Energie dann zu verbrauchen, wenn sie auch gebraucht wird. Solarstromanlagen liefern in der Regel tagsüber kostbaren Strom, der in Batterien eingelagert werden kann. Grundsätzlich kommt es jedoch darauf an, wie groß die PV-Anlage ist, das heißt wie viel Energie sie jährlich erzeugt - Sommer wie Winter.

 

Ein kleines Beispiel

 

Eine 4 kW Peakanlage benötigt einen 2 bis 4 kWh nutzbaren Elektrospeicher bei einem jährlichen Durchschnittsverbrauch einer Familie von 4500 kWh. Bei jährlich ca. 250 nutzbaren Tagen ergibt dies eine Leistung von rund 1000 kWh, die im Batteriespeicher eingelagert werden können.

Eine andere Möglichkeit ist es, den gewonnenen Strom in einem Wärmespeicher (Wasserspeicher) mithilfe einer Wärmepumpe einzulagern.Die Kosten für solche Systeme sind günstiger als die Kosten für Batteriesysteme.

 

Hier ein Beispiel

 

Eine 4 kW Peak Anlage könnte ca. 1000 kWh für die Wärmeerzeugung (in der Regel ist dies Warmwasser) einer Familie erzeugen. Mit einer Wärmepumpe werden das ca. 3000 nutzbare KWh.

 

Fazit

 

Solarstromanlagen sind hoch effektiv, wichtig bei der eigenen Stromerzeugung ist es jedoch den Strom sinnvoll zu speichern bei den beiden Möglichkeiten sieht man also auf den ersten Blick zusammen mit einer Wärmepumpe wird die 3-fache Energiemenge erzeugt. Der Nachteil liegt auf der Hand es wird nur Wärmeenergie erzeugt, die Wärme ist nicht anders nutzbar, bei einem Batteriespeicher ist der Strom für viele Elektrogeräte nutzbar. Die Kosten für ein Batteriesystem gehen von ca. 4000 bis 12.000 Euro. Eine Wärmepumpe kostet ca. 3500 Euro.

Solaranlage mieten liegt im Trend

 

Viele Deutsche folgen dem Trend „Mieten statt Kaufen“. So ist es durchaus üblich neben Autos, Wohnungen, Firmen, Speicherplatz, Gärten und vieles mehr zu mieten. Eigentum scheint in den Köpfen vieler Menschen immer mehr an Bedeutung zu verlieren. Mittlerweile erreicht die „Mieten statt Kaufen“-Entwicklung auch die Nutzer, denen der Kauf einer Photovoltaik-Anlage einfach zu teuer ist. So gibt es im Solaren Bereich nun auch Miet- und Pachtmodelle.

 

iKratos und DZ-4

 

Die iKratos Gmbh zeigt mit ihrer Miet-Solaranlage Hausbesitzern eine recht preisgünstige Alternative zum Kauf einer Photovoltaik-Anlage auf. Der Weissenoher Full-Service-Anbieter für Solaranlagen geht mit dem Trend „Mieten statt kaufen“ zusammen mit dem Hamburger Unternehmen DZ-4 neue Wege. So kann man z.B. bei dem DZ-4 Modell zwischen der Variante "Easy" und "Autark" wählen. Gemeint sind die Möglichkeiten mit oder ohne Speicher den Solarstrom zu nutzen. Der Vorteil beim Autark Modell: Der Strom ist bis zu 75% nutzbar und damit besser nutzbar als bei einer PV-Anlage im Eigenbedarf ohne Speicher mit 30% Nutzungsgrad.

 

Vorteile

 

Die Vorteile von Solar-Mietmodellen liegen natürlich am Geldbeutel des Hausbesitzers ob er den solar produzierten Strom für seinen Eigenverbrauch nutzen und ob er überschüssige Erträge ins öffentliche Netz einspeisen kann. Klar ist es auch wichtig wie hoch die Folgekosten sind, die eine Mietsolaranlage kostet. Im Solaranlagen-Mietmodell gilt: je mehr eigen produzierten Strom der Mieter nutzt, desto mehr Geld kann er sparen und hier haben die Autark-Systeme von DZ-4 einen wirklich entscheidenden Vorteil. Mit einer passgenau auf den Eigenverbrauch ausgerichteten Anlage können Stromkosten nachhaltig und umweltfreundlich reduziert werden. Während der Energiepreis in den nächsten Jahren steigen wird, bleibt der Strom aus der eigenen gemieteten Solaranlage unverändert günstig. Für den nicht verbrauchten, ins öffentliche Netz eingespeisten Strom bekommt der Mieter eine entsprechende Einspeisevergütung. Im Gegensatz zum Mietmodell ist der Kauf oder die Finanzierung einer Solaranlage mit Zeitaufwand und Investitionskosten verbunden. Außerdem kommen beim Sofortkauf Wartungsarbeiten hinzu.  Von den Kunden einer Miet-Solaranlage wird darüber hinaus kein Nutzungsrecht, die sogenannte Dienstbarkeit, verlangt. In diesem Fall würde der Kunde als Pächter oder Vermieter für das eigene Dach auftreten und ein doppelter Vertrag müsste ausgearbeitet werden. Gerade deshalb raten Verbraucherschützer dazu, sich immer genau mit den Mietverträgen auseinanderzusetzen. In den AGBs der Miet-Solaranlage sind die auf den Kunden zukommenden Kosten sowie Haftungsklauseln transparent aufgelistet. Der Besitzer einer Miet-Solaranlage mietet die Anlage wie eine Wohnung und zahlt einen monatlichen Festpreis, der auch noch unter dem üblichen Preis der Stromanbieter ligt. Der Eintrag in das Grundbuch ist nicht erforderlich.

Solarservice ist wichtig

Wer gute Erträge haben will, sollte auf Service und Wartung Wert legen. Nur so können Schäden oder Ertragseinbußen festgestellt werden.

Alle 4-6 Jahre sollte die Solaranlage gereinigt werden, denn sonst "backt" der Umweltschmutz im Solarglas für immer fest ! Wartungsverträge werden von PV-Versicherungen empfohlen.

Solaranlagenprüfung - Messen ist Wissen


Wir machen strukurierte Messungen von Solaranlagen mit Protokollieren. Versicherungen wollen im Schadensfall eine historische Auflistung der letzten Solar-Wartungen. Wir können Ihnen diese Daten mit unseren zertifizierten TÜV zugelassenen PV-Messgeräten liefern. PV-Messgeräte können im Vorfeld Schwachstellen an Modulen und Wechselrichtern erkennen.

Ein Beispiel: Mit dem Solar-Tester Benning 1-1 können alle geforderten elektrischen Sicherheitsprüfungen an Photovoltaik-Systemen einfach, sicher und normgerecht nach DIN EN 62446 geprüft werden.

 

Photovoltaik - bundesweiter Service

 

Egal welcher Hersteller oder Installateur Ihre Anlage montiert hat. Im Falle des Falles stehen wir an Ihrer Seite wenn was nicht klappt und helfen, dass Ihre Anlage in kürzester Zeit wieder die Erträge liefert. Aus diesem Grund bedarf es bei Service und Installation der Photovoltaikanlage eines genauen Erkennens des Fehlers. Dabei helfen wir Ihnen dabei zu erkennen, ob es sich um einen Montagefehler- Marderschaden oder Produktfehler handelt. Firmen, wie die iKratos GmbH, haben sich auf Installationen und Wartungen bayern- und bundesweit spezialisiert und übernehmen den technischen Prozess, überwachen die Anlage (Monitoring), sehen prophylaktisch ob ein Handlungsbedarf besteht, so dass die Anlage rund läuft. Eine deutliche Ertragssteigerung ist

durchaus möglich, wir arbeiten bundesweit! Wer eine Photovoltaikanlage besitzt, weiß, daß Photovoltaikanlagen gute Erträge bringen und zuverlässig arbeiten

 

Wir helfen bundesweit

 

wenn der Installateur nicht mehr greifbar ist! Wir von iKratos haben uns auf diesen Service spezialisiert, denn Photovoltaik ist ein Spezialhandwerk, das mehrere Berufe vereint und auch nur von Profis, wie iKratos, 100% ig ausgeführt werden kann. Speziell bei Insolvenz des Installateurs oder Betriebsaufgabe der Errichterfirma ist es wichtig, einen kompetenten Ansprechpartner zu haben. So werden die vorhandenen Bestandsunterlagen optimiert, revidiert und verbessert.

 

PV Repowering

 

Auch ein Repowering oder Teil-Repowering Ihrer Anlage ist in manchen Fällen sinnvoll, wenn der Modulhersteller nicht mehr existiert oder gravierende Leistungsabweichungen der Module existieren.Weiterhin gehört die Überprüfung von bestehenden Anlagen, egal welcher Hersteller oder Installateur, zusammen mit einem Ersatzteilservice mit einer Leistungs-Optimierung, sowie einer 7-Tage-Service-Möglichkeit auch an Sonn- und Feiertagen, zur Grundlage der Wartung und Reparaturtätigkeit, der Grundstock der Wartung. Ein Notfall- und 24-h-Service gewährt auch an Feiertagen "Betriebssicherheit" der Anlage.

Wechselrichter Service aller Fabrikate

 

Schadensarten

 

Egal ob Überspannung, Blitzschaden oder normale Reparatur, Wir reparieren in unserem Werkstatt-Labor alle Systeme und bieten bei Bedarf Ersatzgeräte für den schnellen Wechsel. Generell stehen Ihnen zwei Verfahren für schnelle und unbürokratische Unterstützung zur Verfügung: Austausch oder Reparatur. Standardmäßig erfolgt eine Reparatur, doch gegen einen geringen Aufpreis bieten wir Ihnen einen Austausch an.

Solarmodule Reparatur und Check, unsere Solaranalyse Messgeräte zeigen die Fehler, meist sind es Kleinigkeiten, die repariert werden können. Im schlimmsten Falle wird das Modul getauscht oder ein Nachbau angeboten, so kann man alle Solarmodule nachbauen, mit allen Maßen.


Reinigung

 

Ein saubere Anlage ist der Garant für gute Erträge. Wichtig dabei: Aufbereitetes Wasser damit der Dreck und Umweltschmutz nicht festbackt. Wir reinigen die 2 KWp Anlage genauso wir die 2 MWp Freilandanlage. Spezielle Reinigung mit unserem Reinigungsgerät ist die Vorraussetzung für Ihre "frisch gewaschene Solaranlage"

 

Die Alarmüberwachung

 

Die Alarmüberwachung bedeutet für Sie:

Prüfen Ihre Anlage täglich auf Fehlermeldungen

Bewerten die Fehlermeldungen

Eingrenzen die Fehlermeldungen ein und melden Ihnen diese

Bearbeiten die Fehlermeldungen selbständig


Der Wartungsvertrag

 

Bei uns erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand. Egal, ob wir Ihre von iKratos erbaute Anlage von Anfang an betreuen oder Sie Ihre „Fremdanlage“ gerne in unsere Hände geben würden.

Der komplette Wartungsvertrag umfasst

Sicht- Funktionskontrolle des Generatorfeldes

auf erkennbare Glasschäden prüfen, auf Verfärbung prüfen, auf Verschmutzung prüfen

Stichprobenartige Detailprüfung des Generatorfeldes

auf Vermoosung in Randbereichen der Module prüfen, auf Auffälligkeiten am Modul prüfen

Sichtprüfung sichtbare Dachdurchführung außen (auf Dach), auf Schäden an Isolation prüfen

usw.

 

Solaranlagen Tuning

Was Betreiber von Photovoltaikanlagen meist nicht wissen: Mit einem modernen Wechselrichter oder einer "Andersverschaltung" kann man leicht 10-15 Prozent mehr aus der Photovoltaikanlage herausholen. Wichtig dabei: Wir brauchen eine genaue Datenbeschreibung der Anlage, so kann im Vorfeld bereits entschieden werden, mit welchem Mehrwert die Solaranlage getunt werden kann.