Weissenoher Solartag 2020 - ein Rueckblick

Volles Haus beim Weissenoher Solartag


Am Freitag, den 06.03.2020 fand der 5. Weissenoher Solartag auf dem Firmengelände der iKratos Solar- und Energietechnik GmbH statt. Trotz des andauernden Regens waren mindestens 400 Interessierte zu Gast. Der diesjährige Solartag ist somit die größte Infoveranstaltung auf dem Firmengelände der iKratos GmbH. 

Landrat Dr. Ulm und Geschäftsführer Herr Harhammer eröffneten den Weissenoher Solartag 2020 mit einer herzlichen Rede. Beide zeigten Ihr Interesse und den Willen die Energiewende voranzubringen und aktiv zum Schutz der Umwelt beizutragen.

 

 

 

Geschäftsführer Herr Harhammer während der Begrüßung
Geschäftsführer Herr Harhammer während der Begrüßung

Die informativen Fachvorträge waren äußerst gut besucht. Ob Möglichkeiten der Speicherung von Solarstrom, Balkonsolar, die Technik und Funktion hinter Wechselrichtern, Möglichkeiten der Umsetzung von E-Mobilität und den Betrieb von Wärmepumpen, unsere Gäste zeigten stets großes Interesse. 

 

So konnten die zum Teil aus dem Ausland angereisten Referenten augenblicklich die Aufmerksamkeit unserer Gäste gewinnen, wie zum Beispiel die Vertreter von Tesla oder Siemens. Auch die übrigen Vertreter, wie z.B. von SunPower, Panasonic und SMA überzeugten qualitativ mit Ihren Produkten und Leistungen. 

Während und nach den Vorträgen war die Kernaussage aller Referenten zu jedem Zeitpunkt klar: Verbesserung der aktuellen umwelttechnischen Situation durch die Technik von erneuerbare Energien.

 

Auch Landrat Dr. Ulm war an einigen Vorträgen anwesend und zeigte seine Beachtung. 

E-Tron von Audi auf dem iKratos Firmengelände
E-Tron von Audi auf dem iKratos Firmengelände

Anklang fanden auch die Möglichkeiten auf Testfahrten mit E-Autos und E-Bikes, welche auf dem Firmengelände ausgestellt waren. Viele Begeisterte nutzten die Möglichkeiten und waren positiv überrascht. So zum Beispiel die angebotenen Testfahrten mit Segways und E-Bikes von 2RADFABRIK. 

Auch die Testfahrten mit dem neuen E-Tron von Audi kamen sehr gut an. Die Resonanz der Gäste spiegelte ein Umdenken, weg vom Verbrennungsmotor hin zur E-Mobilität.

 

 

 

 

Die große Besucherzahl und positiven Rückmeldungen zeigten erneut, wie wichtig und akut das Thema erneuerbare Energien im Hinblick auf effektiven Umweltschutz tatsächlich ist. Eine Vielzahl der Gäste können sich die Investition in eine Photovoltaikanlage, Speicher, Wärmepumpe oder auch in ein Elektroauto zukünftig vorstellen. 

 

 

 

Insgesamt war der 5. Weißenoher Solartag trotz des schlechten Wetters ein voller Erfolg. Die iKratos Solar- und Energietechnik GmbH bedankt sich herzlich bei allen Ausstellern und Referenten, Helfern sowie bei allen Interessierten für dieses Event. iKratos freut sich auf Ihren Besuch im nächsten Jahr. 

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

✉ kontakt@ikratos.de

Bilder vom Weissenoher Solartag 2020

Kommentar schreiben

Kommentare: 0