Weißenoher Solartag 2022 bei iKratos

iKratos lädt Sie herzlich zur hausmesse 2022 ein

iKratos Solartag 2020
iKratos Solartag 2020

 

Wir freuen uns Sie wieder zu einer Hausmesse zu uns nach Weißenohe einladen zu dürfen.

 

 

Am Freitag den 15. Juli 2022 können Sie sich von 14 bis 18 Uhr rund um die Themen Photovoltaik und Wärmepumpe informieren. Hören Sie spannenden Vorträgen zu und lernen Sie die Hersteller SunPower, Tesla, Panasonic und Bosch persönlich kennen. Nutzen Sie die Möglichkeit mit Personen zu sprechen, die bereits eine Photovoltaikanlage oder Wärmepumpe betreiben - für einen Sitzplatz sowie Verpflegung ist gesorgt.

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Alle genaueren Informationen finden Sie immer auf www.iKratos.de

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Werner Faßbender (Samstag, 21 Mai 2022 23:21)

    Kann man den Tag auch virtuell vom Computer aus verfolgen?

  • #2

    iKratos (Montag, 23 Mai 2022 08:55)

    Hallo Herr Faßbender,

    eine digitale Teilnahme ist leider nicht möglich, da es sich ausschließlich um eine Präsenzveranstaltung, auf unserem Firmengelände verteilt, handelt.
    Gerne führen wir mit Ihnen bei Interesse ein persönliches Beratungsgespräch durch. Ihre Kontaktdaten können Sie ganz einfach über unser Kontaktformular https://www.ikratos.de/solaranlagen-angebot/ einreichen, wir melden uns dann.

    Sonnige Grüße aus Weißenohe.

  • #3

    M. Hofmann (Mittwoch, 08 Juni 2022 10:17)

    Ich habe 2 Fragen:
    1. Haben Sie in der Ausstellung einen RCT Stromspeicher bzw. Wechselrichter?
    2. Gibt es eine Wärmepumpenlösung für Reihenhäuser, bei denen die Gastherme im Dachboden untergebracht ist?

iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

 

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

mail an iKratos



Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.