Bewaesserung in Afrika mit Solaranlage Photovoltaik und Pumpen am Nil in Sudan Aethiopien und Aegypten

Gezielte Bewässerung mit Solar sorgt für gute Ernten

Bewaesserung in Afrika mit Solar-Pumpe am Nil in Sudan
Bewaesserung in Afrika mit Solar-Pumpe am Nil in Sudan

Die Kleinbauern südlich der Sahara werden immer öfter von großen Dürren und plötzlichen Fluten heimgesucht, die ganze Ernten vernichten. Im Sudan Ägypten und Äthiopien sind rund 80 Prozent der Bevölkerung betroffen. Wie kann die Landwirtschaft auch in trockenen Regionen Früchte tragen? Wie kann man Gemüse Früchte und Vieh bewirtschaften wenn Sonne da ist aber Wasser fehlt ?

Große und kleine Photovoltaik oder Solaranlagen mit Solarpumpen können Wasser aus großen Tiefen oder aus dem Nil pumpen und so für eine ausreichende Bewässerung mit guten Ernten sorgen.

 

Ein Spezialist für Bewässerungsanlagen ist die iKratos Solar GmbH aus Deutschland die mit ausreichendem Know How und Engineering Länder in der Nähe Saudi Arabiens z.B. Sudan Äthiopien und Ägypten belifern und planen. Durch geschlte Ingenieure sind so große und kleine Projekte im Ernte und Bewässerungsbereich möglich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
iKratos Energie und Solar

 

 

 

 

 

 

 

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

✉ kontakt@ikratos.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Besuchen Sie unsere Ausstellung mit Beratung mitten im Städtedreieck - Nürnberg - Fürth - Erlangen - täglich von 9-16 Uhr - Samstag nur nach Vereinbarung.

 

Profitieren Sie von 7.000 Referenzen. ikratos Solar und Energietechnik GmbH --> Nr. 1 Solar-Technologie von "Focus Money" und "Deutschlands Beste" bewertet. Bester unter 20.000 Firmen der Kat. Solartechnik.



Unsere Beispiele aus über 7.000 Referenzen