Warum Wärmepumpen wärmen und Heizungen ersetzen

Wärmepumpen heizen sauber

 


Über 1 Millionen Wärmepumpen sind in Deutschland installiert. Wärmepumpen arbeiten ohne Verbrennung - Wärmepumpen nutzen Naturenergie - meist Luft als Energiequelle.

Sauber und platzsparend werden Wärmepumpen im Neubau oder Altbau installiert und ersetzen vorhandene Heizungsanlagen. Dabei ist es egal ob Heizkörper oder Fussbodenheizung vorhanden sind.

Um den thermodynamischen Prozess in der Wärmepumpe effektiv zu nutzen - können Energiefaktoren 1:3 - 1:4 - 1:5 erreicht werden. Genutzt wird in der Regel Ökostrom oder die Energie der eigenen Photovoltaikanlage.

Deutschland fördert Wärmepumpen - mit entsprechenden Kennzahlen (COP-Werte) deshalb sind Förderungen bis zu 45 % der BAFA staatlich garantierte Zuschüsse möglich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

 

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

mail an iKratos



Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.