Umweltfreundlich und mit geringen laufenden Kosten heizen: Wärmepumpe mit Photovoltaik

 

Die eigene Photovoltaik Anlage kann sinnvoll eingesetzt werden, um die Betriebskosten der Wärmepumpe zu senken. SunPower Solar ermöglicht es, die erzeugte Energie im eigenen Haushalt sinnvoll zu verwenden und auch über einen längeren Zeitraum mit TESLA Speicher zu speichern. Hier spielt die Wärmepumpe eine zunehmend wichtige Rolle.

 

 

Zudem kann mit dem Strom von der eigenen Photovoltaik Anlage auch eine Wärmepumpe zur Gebäudeheizung unterstützt werden. Eine Regelung hilft, den überschüssigen Strom vom Dach hocheffizient mithilfe der Wärmepumpe in Wärme umzuwandeln und zu speichern. Die Kombination einer Wärmepumpe mit einer Photovoltaik Anlage lässt sich zusätzlich um einen Solarstromspeicher ergänzen, damit der Strom auch dann zur Verfügung steht, wenn die Sonne nicht scheint. So kann der Eigenverbrauch nachhaltig maximiert und die Einsparungen durch den selbst erzeugten und genutzten Strom erhöht werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0