Unterschied Solar und Photovoltaik

Was ist der Unterschied zwischen Solaranlagen und Photovoltaikanlagen?

Sonnenenergie erzeugt Strom
Bild: Clipdealer.de

 

Wenn man im Internet nach Solar sucht, tauchen zwei zentrale Begriffe auf: Solaranlagen und Photovoltaikanlagen. Aber was ist der Unterschied zwischen Solar und Photovoltaik?

 

 

 

Eigentlich gibt es keinen Unterschied

 

Eigentlich gibt es zwischen den beiden Begriffen keinen Unterschied. Eine Solaranlage beschreibt die Nutzung der Sonnenenergie im Bereich der erneuerbaren Energien und ist somit ein etwas breiter gefächerter Begriff. Eine Solaranlage beschreibt also zum einen eine Solarthermie Anlage und zum anderen eine Photovoltaikanlage. Eine Solarthermie Anlage nutzt dabei die Sonnenenergie zur Warmwasseraufbereitung, eine Photovoltaikanlage zur Stromerzeugung. Lesen Sie im Netz den Begriff Solaranlage, kann also durchaus beides gemeint sein.

 

Tipp: Achten Sie auf die mit Solaranlage verwendeten Begriffe. Wenn es um eine Photovoltaikanlage geht werden meist Begriffe wie (Strom-) Speicher, Modul, kWp oder Wechselrichter benutzt. Spricht man wiederum von Kollektoren und einer Solarflüssigkeit, ist eine Solarthermie Anlage gemeint.

 

Meistens wird aber mit Solaranlage eine Photovoltaikanlage gemeint, da diese Anlagen mittlerweile gefragter sind, da sie vielseitiger einsetzbar sind.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0