Strompreise steigen weiter

Die Strompreise sollen in den nächsten Monaten weiter steigen. Demnach wird ein durschnittlicher Strompreis von 31,47 Cent pro kilowattstunde prognostiziert. Der Großteil des Preises entsteht durch die EEG-Umlage, die der verbraucher zahlt, ebenso wie Beschaffungskosten und Netznutzungsentgelte.

 

Diese Kosten können durch das Betreiben einer Photovoltaikanlage gesenkt werden. Die einmalige Investition amortisiert sich innerhalb weniger Jahre. Sie profitieren letztlich durch Eigenverbrauch. Die Folge sind günstigere Stromrechungen.

 

Mehr Informationen zu Photovoltaikanlagen, Speichermöglichkeiten, Wärmepumpen und E-Mobilität erhalten Sie täglich bei der ikratos Solar- und Energietechnik GmbH. Stellen Sie hier Ihre Anfrage und fordern Ihr persönliches Energiekonzept an.

 

 

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

✉ kontakt@ikratos.de

iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

 

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

kontakt@ikratos.de

Kontakt - Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

So kommst du zu uns