Solarinselanlage Faustformel Berechnung

Wenn Sie fern von jeder öffentlichen Stromleitung für den Eigenbedarf Strom benötigen, so können Sie eine Photovoltaikanlage als Solar-Inselanlage betreiben.

 

Beispiele:

  • Berghütten
  • Wochenendhäuser
  • Gartenlaube
  • Wer möchte für den ist die Inselanlage auch schon heute realisierbar.

 

Was brauche ich für die komplett autarke Stromversorgung?

 

Solarmodule: Wie bei jeder PV-Anlage werden ein oder mehrere Solarmodule benötigt.

In Kombination nennt man sie dann Solargenerator. Erzeugter Strom kann dann entweder als Gleichstrom oder auch als Wechselstrom direkt genutzt werden.

Da die Module Gleichstrom mit 12 oder 24 Volt (Akku-Ausgangsspannung) erzeugen, ist ein Wechselrichter nötig, wenn Sie ganz „normal“ elektrische 230V Geräte nutzen möchten. 

Laderegler: Dieser steuert die Ladung und Entladung des PV-Speichers. Außerdem verhindert er eine Überladung der Akkus.

 

Eine Inselanlage auslegen

 

Folgende Punkte müssen Sie bei der Planung der Inselanlage beachten:

 

  • Tagesbedarf
  • Tagesertrag
  • Anlagengröße
  • Benötigter Speicher

 

Tagesbedarf

 

Leistungsaufnahme jedes Geräts (Watt) x wahrscheinlichen Betriebszeit (Stunden)

Die Ergebnisse (Wattstunden) aller Geräte werden dann addiert und ergeben den Tagesbedarf an Strom.

 

Welche Energiemenge wird benötigt?

 

Bei der Auslegung einer Inselanlage für Photovoltaik geht man vom ungünstigsten Monat im Nutzungszeitraum aus. Welcher in dieser Zeit der ungünstigste Monat ist, hängt zum einen von der Sonneneinstrahlung ab.

 

Anlagengröße

 

Die Größe der autarken Solarstromanlage wird nun so gewählt, dass der durchschnittliche Tagesertrag in jeder Betriebssaison (z. B. Sommer/Winter) zur Deckung des Tagesverbrauchs ausreicht.  Aufgrund der Nutzungsunterschiede ist dabei bei Ganzjahresbetrieb wenigstens zwischen Sommer- und Winterbetrieb zu unterscheiden. Weiter zu beachten ist, dass die Photovoltaikanlage Regentage überbrücken muss, in denen gar keine Sonne scheint. Dazu wird bei einer Inselanlage der Photovoltaik-Akku benötigt.

 

Überschlägige einfache Aufstellung:

 

Beispielrechnung Inselanlage 1:

 

2 Lampen mit jeweils 20 W Stromverbrauch (Energiesparlampen) bei 4h /Tag: 160Wh pro Tag - Fernseher: 60W bei 2h / Tag: 120Wh pro Tag

Täglicher Verbrauch: 280Wh

 

Bei 280 Wh (Solarinselverbrauch- SIV) benötigt man Solarmodul (2/3 SIV) 200 Wp plus eine Batterie 8x4 SIV) von 1200 Wh

 

 

Beispielrechnung Inselanlage 2:

 

10 Lampen mit jeweils 20 W Stromverbrauch (Energiesparlampen) bei 3h /Tag: 300Wh pro Tag

Fernseher: 60W bei 2h / Tag: 120Wh pro Tag

Kühlschrank 80W bei 9h/  Tag: 720Wh pro Tag

Täglicher Verbrauch: 1140Wh

 

Überschlägige einfache Aufstellung:

 

Bei 1140 Wh (Solarinselverbrauch- SIV) benötigt man Solarmodul (2/3 SIV) 900 Wp plus eine Batterie 8x4 SIV) von 4500 Wh

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
iKratos Energie und Solar

 

 

 

 

 

 

 

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

✉ kontakt@ikratos.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Besuchen Sie unsere Ausstellung mit Beratung mitten im Städtedreieck - Nürnberg - Fürth - Erlangen - täglich von 9-16 Uhr - Samstag nur nach Vereinbarung.

 

Profitieren Sie von 7.000 Referenzen. ikratos Solar und Energietechnik GmbH --> Nr. 1 Solar-Technologie von "Focus Money" und "Deutschlands Beste" bewertet. Bester unter 20.000 Firmen der Kat. Solartechnik.



Unsere Beispiele aus über 7.000 Referenzen