Photovoltaik Hersteller und Anbieter finden - Solaranlagen 999 Dächer für Deutschland

Solaranlagen in Deutschland immer beliebter

Dabei sind es nicht mehr nur große Unternehmen, die vom umweltfreundlichen Strom profitieren wollen. Immer beliebter werden Solaranlagen auf Dächern von privaten Einfamilienhaus und  Mehrfamilienhäusern.

Dank der effektiven Solarpanels können Privathaushalte bis zu 100 Prozent ihres benötigten Stroms selbst produzieren, wodurch sie vom öffentlichen Stromnetz und den steigenden Strompreisen unabhängig sind. Darüber hinaus kann überschüssig produzierter Strom gegen Geld ins Stromnetz eingespeist werden, sodass man an der Stromproduktion auch noch etwas verdienen kann.

Förderungen für Solaranlagen in 2017 und 2018 bieten die Banken. Spezielle KFW Krdite - KFW 274 KFW 275 helfen bei der Förderung auch mit Batteriespeicher.

Die "999 x Solar" Aktion für eigenen Strom mit dem iKratos Förderbonus

 

Eine der führenden Firmen in der Metropolregion Nürnberg mit über 6.000 Installationen ist Initiator dieser 999-Dächer-Aktion. Für nur 9.999 Euro netto bekommen Sie auf rund 20 m² Dachfläche Ihre SunPower PV-Anlage mit Lithium Speicher aufs Dach.

 

„999 x Solar“ ist einfach genial

 

Das „999 x Solar“ wurde geschaffen, damit Hausbesitzer ihren eigenen Strom selbst produzieren können. Jetzt kann man eine Photovoltaik aus der Metropolregion Nürnberg mit Lithium Speicher bestellen und installieren lassen. Man unterstützt Sie bei Förderungen, verbunden mit einem günstigen Kredit. Hochwertige Qualitätskomponenten schaffen Ihnen jahrzehntelange Energiefreiheit.

 

„999 x Solar“ wird schlüsselfertig installiert

 

Die installierte Photovoltaikanlage benötigt eine Fläche von rund 30 m², erzeugt rund 3.500 – 4.000 KWh pro Jahr, inklusive Lithium Speicher und Komplett-Montage, sowie Abnahme-Stadtwerke kostet das „ 999 x Solar“ 9.999 Euro netto, denn die MwSt kann zurückgeholt werden.

 

Informationen „ 999 x Solar“

 

Tägliche Infos bei der Ikratos Solar und Energietechnik GmbH in 91367 Weissenohe, Bahnhofstrasse 1, von 9 – 16 Uhr. Telefon 09192 992800

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0