Solar Inselanlagen mit Batterie im Winter

Solar Inselanlagen werden meist im Sommer benutzt. Im Winter werden die Batterien weniger geladen zusätzlich kommen tiefe Temperaturen hinzu. Abhilfe schafft eine Einhausung der Batterien mit Isoliermaterial und zusätzlich bei ganz extremen Breitengraden eine Minimalheizung. Wichtig dabei ist eine Ladung über schneefreie Solarzellen. Wobei ein paar Tage ohen Ladung den Batterien nicht schaden.

 

Natürlich kann man die Batterien auch ausbauen und mit einem Motorradladegerät aufladen über den Winter.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0