Solar Bayern

Solar in Bayern rechnet sich

SunPower das Spitzenmodul für Solar in Bayern

Solar in Bayern
Solar in Bayern

Solar mit SunPower in Bayern

Es gibt die Photovoltaikanlage, die sich wirklich jeder leisten kann. Eine Solaranlage zum Preis von 5.990 € - bei iKratos fix und fertig erhältlich. Eine SunPower - Photovoltaikanlage die im Jahr rund 2.500 kWh erzeugt und damit im besten Fall den kompletten Strom zu 100 % abdeckt.

 

Mit 25 Jahren voller Garantie werden SunPower-Module und SolarEdge Wechselrichter komplett bei Ihnen installiert. Jedes einzelne Modul kann so überwacht werden um ein Optimum an Leistung bringen.

 

Die Vorteile:

 

  • ·         Komplette SunPower Photovoltaikanlage für bis zu 2.500 kWh Strom jährlich
  • ·         20 Jahre Garantie auf SolarEdge Wechselrichter inklusive Einzel Optimierern
  • ·         SunPower Hochleistungs Module mit 327 Wp und 25 Jahren Voll Garantie, schwarzer Rahmen
  • ·         Geringster Platzbedarf (nur ca. 10 m² Fläche erforderlich)
  • ·         Die SunPower for all PV-Anlage ist steuerlich absetzbar
  •       iKratos übernimmt die Formalitäten mit dem Stromversorger
  • ·         Die SunPower for all PV Anlage wird komplett betriebsfertig bei Ihnen installiert
  •       Angebot gilt für die Metropolregion Nürnberg - andere Regionen in Bayern müssen die Fahrtkosten kalkuliert werden.

SunPower für Bayern  - Festpreis 5.990 € inkl. Mehrwertsteuer

SunPower Solarmodule haben eine gute Performance in Bayern. Wer auf Qualität und 25 Jahre Vollgarantie setzt ist mit dem Solarmodul von SunPower bestens bedient.

 

Solarpanele der SunPower X-Serie liefern 8–10 % mehr Energie pro Watt im ersten Jahr.

 

Quelle: BEW/DNV Engineering „SunPower Ertragsbericht” (SunPower Yield Report), Januar 2013, mit dem CFV Laborbericht zu Solartests Nr. 12063, Januar 2013 temp. koef. Kalkulation. Verglichen mit einem konventionellen Solarmodul (250 W, Wirkungsgrad von 15,3 %, ca. 1,6 m2)

 

Module der SunPower E-Serie liefern 7–9 % mehr Energie pro Watt im ersten Jahr.

 

Quelle: BEW/DNV Engineering „SunPower Ertragsbericht”, Januar 2013. Verglichen mit einem konventionellen Modul (250 W, Wirkungsgrad von 15,3 %, ca. 1,6 m2)

 

SunPower Module bewahren ihre Energieproduktion viel besser als konventionelle Solarpanele in teilweise schattigen Bedingungen.

 

Quelle: PVEvolutions-Labors „SunPower Shading Studie”, Februar 2013. Verglichen mit einem konventionellen Modul (240 W, Wirkungsgrad von 15 %, ca. 1,6 m2)

 

Module der SunPower X-Serie haben einen 5x geringeren Energieverlust von einem einzigen Blatt, das Schatten auf das Modul wirft.

 

Quelle: PVEvolutions-Labors „SunPower Shading Studie”, Februar 2013. Verglichen mit einem konventionellen Modul (240 W, Wirkungsgrad von 15 %, ca. 1,6 m2)

 

Module der SunPower E-Serie haben einen 3x geringeren Energieverlust von einem einzigen Blatt, das Schatten auf das Solarpanel wirft.

 

Quelle: PVEvolutions-Labors „SunPower Shading Studie”, Februar 2013. Verglichen mit einem konventionellen Modul (240 W, Wirkungsgrad von 15 %, ca. 1,6 m2)

 

Quelle www.SunPower.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0