Shell steigt wieder in Solar und Sonnen Speicher ein

Shell nimmt Photovoltaik-Grossanlage in Betrieb

 

Schon einmal hatte Shell den Ansatz ins Solargeschäft mit eigenen Modulen einzusteigen - das ist ca 10 Jahre her und wurde jäh beendet. Jetzt aber wurden ca  27 MW in Moerdijk in den Niederlanden zur Energieversorgung der Shell-Raffinerie installiert. Die Module von Suntech wurden erst kürzlich in Betrieb genommen. Dem Mineralöl- und Erdgas-Unternehmen besitzt jetzt den größten Solarpark in den Niederlanden.

 

Shell und Sonnen Speicher

 

Sonnen -  Allgäuer Speicherspezialist wurde anteilig von Shell gekauft. Jetzt kommt der Ökostrom dazu. Der Ölkonzern ist gemeinsam mit dem Pensionsfonds PGGM an einer Übernahme des niederländischen Energieversorgers Eneco interessiert.