"Restaurant 91338" - Bürgerbeteiligung zur eigenen Wirtschaft in Igensdorf

Im Internet sucht man vergeblich nach Projekten - Restaurant mit Bürgerbeteiligung. In Igensdorf gibt es schon seit längerem eine Idee ein eigenes Bürgerrestaurant zu erstellen und zu eröffnen. Ideengeber und Initiator der ganzen Sache ist die Firma ikratos aus Igensdorf/Weißenohe, die ein energetisch voll durchstrukturiertes Gebäude zu einem eigenen Bürgerrestaurant bringen will.

 

Kostensparende LED Beleuchtung, Herd Lüftungs und Kühlsysteme im hocheffizientem Gebäude mit Wärmepumpe als Heiztechnik ist dabei kostensparend vorgesehen. Eigene Stromversorgung mit Speicher und Elektroladestationen an den Parkplätzen. Ein ausgeklügelltes Wassersystem spart ebenso Kosten.

 

Nachdem immer mehr Wirtschaften und Gasthäuser schließen ist der Bedarf an einer eigenen regionalen Gastronomie groß. Die Küche entspricht neuesten Standards mit intelligenter regionaler Küche könnte das "Restaurant 91338"  ein Highlight in der Region werden.

 

Jeder Bürger aus Igensdorf und Umgebung hat die Chance sich daran beteiligen. Mit einer Mindestbeteiligung von 5000 € kann man sich an dem Bürgerprojekt "Restaurant 91 338" beteiligen.

 

Die Rendite wird ca 3-5% betragen - Rabatte für beteiligte Bürger die im "eigenen Restaurant 91338" werden mit dabei sein.

 

Im Übergang von der Idee zur Planungsphase werden engagierte Investoren Bürger und Gastronomen gesucht um das ganze Projekt in Fahrt zu bringen.

 

Wer sich einbringen will ist gerne willkommen. Ansprechpartner ist Willi Harhammer Tel 09192 9928 00 oder kontakt@ikratos.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0