Prüfung und Reparatur Solaranlage nach Gewitter

Hat meine Solaranlage das Gewitter gut überstanden?

Symbolbild © Pixabay
Symbolbild © Pixabay

Hat meine Solaranlage das Gewitter gut überstanden? Generell kann man vereinfacht sagen, dass wenn Ihre Photovoltaikanlage normal weiterläuft, sie vermutlich keinen Schaden genommen hat. Sollte man jedoch sehen, dass Module beschädigt sind oder eine Leistungseinbuße feststellen, ist eine Prüfung nötig. Hier stellt sich die Frage, was man bereits selbst festgestellt hat, um dem Installateur mehr Informationen geben zu können. Was genau macht der Wechselrichter? Ist er komplett schwarz, oder bringt er irgendwelche Fehlermeldungen? Kann man auf die Module schauen und irgendwelche Beschädigungen feststellen? Sollten Sie einen Defekt nach einem Gewitter feststellen und eine Versicherung für Ihre Photovoltaikanlage abgeschlossen haben, informieren Sie gleich Ihre Versicherung und fragen Sie nach dem Vorgehen nach. Es kann sein, dass sie Versicherung vorab bereits Informationen benötigt. Prinzipiell ist es auch wichtig den Installateur schnellstmöglich zu kontaktieren, um möglichst schnell einen Termin für die Prüfung und gegebenenfalls ein Reparaturangebot zu erhalten.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

 

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

kontakt@ikratos.de

Kontakt - Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

So kommst du zu uns

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.