Post EEG - Ü 20 Solar-Photovoltaik Anlagen

Tipps für Betreiber von Post-EEG-Anlagen

September 2020 - Die Verbraucherschützer raten, vor einer Entscheidung über die weitere Betriebsweise die Verabschiedung der EEG-Novelle abzuwarten.

 

Was tun mit einer Photovoltaik-Anlage, die zum Jahresende aus dem EEG fällt? Verbraucherzentralen wie z.B. NRW raten den Betreibern vor allem eines: Ruhe bewahren. Es gibt bereits erste Angebote von Unternehmen den Strom aus ausgeförderten Anlagen abzunehmen. Wer sich dafür interessiert, sollte die Bedingungen mit Bedacht prüfen – und die EEG-Novelle abwarten, die nach der Verabschiedung im Bundeskabinett jetzt in den Bundestag und den Bundesrat geht.

 

Verbraucherschützer verweisen darauf, dass die Photovoltaik-Pioniere so oder so auf der sicheren Seite sind – selbst wenn es für sie zum Jahresende keine Lösung gibt, können sie die Anlage einfach selbst mit dem Schalter im Sicherungskasten vorübergehend ausschalten.

iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

 

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

kontakt@ikratos.de

Kontakt - Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

So kommst du zu uns