Photovoltaikanlage fürs Sportheim

Photovoltaikanlage für sportheim, vereinsheim und co

Machen Sie es wie die DJK Weingarts und setzen Sie auf Photovoltaik auf dem Sportheim © iKratos
Machen Sie es wie die DJK Weingarts und setzen Sie auf Photovoltaik auf dem Sportheim © iKratos

Hier ist eigentlich immer was los, egal ob Fußball, die Gymnastikgruppe oder Kinderturnen: Das Sportheim. Viele Sportvereine bieten viele verschiedene Sportarten für ihre Mitglieder an, demnach ist eigentlich immer was los. Auch beherberen viele eine eigene Wirtschaft die auch betrieben wird. Oder der letzte hat vergessen das Licht auszumachen. Die Stromkosten sind also bei einem Verein nicht gerade gering. Gerade deshalb könnte eine Photovoltaikanlage auf dem Dach Sinn machen, so kann man die Stromkosten deutlich senken. Denn man spart sich zum einen die Stromkosten des Stromes der direkt genutzt wird, zum Beispiel vor allem an Spieltagen im Sommer am Wochenende, wenn sozusagen Hochbetrieb im Sportheim ist. Außerdem hat man auch Einnahmen, wenn gar kein Strom verbraucht wird. Und eine Vorbildfunktion wird damit auch gleich noch erfüllt.

 

Schauen Sie sich doch einmal die offene Kalkulation und die ersten Jahresergebnisse der Photovoltaikanlage der DJK Weingarts an.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0