Wie unterscheiden sich Photovoltaikanlagen

Profis unterscheiden Solarmodule auf den ersten Blick ...

Qualität und Leistung ist für Profis leicht sichtbar. Meist könnte das Dach mehr - Unwissenheit - falsche Beratung - oder einfach nur der Preis ? In der Regel sieht man blaue Dächer mit polykristallinen Modulen und weißen Alurahmen. Diese Module sind in der PV Low Reihe zu finden.

 

Wichtig bei jeder Investition ist jedoch Leistung Garantie und Langlebigkeit. Meist könnten die Erträge auf den Dächern viel höher sein. Eine Wirtschaftlichkeitsrechnung zeigt schnell: Dass billig auch weniger Erträge bringt. Hochwertige optimierte  Solaranlagen liefern leicht mal bis zu 20% Mehrerträge.

 

Setzen Sie auf Qualität - es gibt nur einmal die Möglichkeit eine vernünftige Solaranlage zu installieren.


TIPPs für Endverbraucher - Unterschiede - Photovoltaikanlagen

PV Low - Preiswerte PV Low Solaranlagen sind z. B. blaue polykristalline Solarmodulen und günstige Wechselrichter. Die Wirkleistung ist geringer, der Platzbedarf größer. PV Low ist auf den ersten Blick die preiswerteste Variante. Kosten ca 6.750 Euro

 

PV Good - PV Good Anlagen mit monokristallinen Modulen kosten etwas mehr, der Wirkungsgrad ist höher. Mit Wechselrichtern von SMA oder Fronius, stellt PV Standard einen preiswerten Einstieg in die PV Welt dar. Kosten ca 6.850 Euro

 

PV Best - PV-Best Anlagen bringen bis zu 17% Mehrerträge mit SunPower oder Panasonic Technologie. Best Solaranlagen benötigen zudem 30 % weniger Dachfläche bei 25 Jahren Garantie. Ein Beispiel: Eine Familie benötigt jährlich 4.500 KWh. 14 SunPower liefern bereits diese jährliche Leistung. Kosten - 6.990 Euro

SunPower Solar - für das Beste auf dem Dach

Dachflächen optimal nutzen mit SunPower®. Mit SunPower® Modulen erzeugen Sie mehr Strom vom Dach als mit den üblichen poly- oder monokristallinen Solarzellen. SunPower® mit der patentierten Maxeon Zelle erzeugt bis zu 50% mehr Strom. Bereits 3 SunPower® Module liefern bis zu 1.100 KWh pro Jahr. Die lichtempfindlichen Solarzellen mit der Maxeon® Technologie verzichten auf Lötbahnen und sind dabei wesentlich haltbarer als normale Zellen. Hohe Leistung - auch bei schlechtem Wetter und dabei noch 25 Jahre Vollgarantie. SunPower® Module auch in "fullblack"  Mehr


iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800 ✉ kontakt@ikratos.de

 

Ausstellung Beratung Installation für Solar - Photovoltaik - Speicher - Wärmepumpen - Ladesysteme E-Car - täglich Mo-Fr 9-16 Uhr  Samstag nach Vereinbarung - im "Sonnencafe"

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Sichere Preise bis 31.12.2018 für Solaranlagen garantiert

Für unsere Solaranlagen geben wir eine Preisgarantie bis 2018. Für alle iKratos Solaranlagen gilt ab sofort eine Preisgarantie bis Ende 2018. Wir haben die besten Solar Hersteller und Komponenten für Sie ausgesucht. Da wir selbst die Montagen ausführen sind wir uns er Qualität und Sache sicher.  Profitieren Sie von stabilen Preisen auch wenn die Stromkosten steigen ... aus diesem Grund können wir Qualität und Sicherheit garantieren. Wir geben Ihnen deshalb eine Preisgarantie auf SunPower, Panasonic, Tesla und IBC-Solaranlagen bis Ende 2018.

 

NaturEnergie Magazin – die Welt der Erneuerbaren Energien

TESLA E-Auto mit SunPower und TESLA Speicher kombinieren
TESLA E-Auto mit SunPower und TESLA Speicher kombinieren Immer mehr TESLA Fahrer erkennen die Möglichkeiten mit einer SunPower Solaranlage und TESLA Powerwall das Haus mit umweltfreundlichen Strom und das E-Auto mit Stromenergie zu versorgen. Die Kombination aus Solaranlage mit SunPower … Weiterlesen → Der Beitrag TESLA E-Auto mit SunPower und TESLA Speicher kombinieren erschien zuerst auf NaturEnergie Magazin - die Welt der Erneuerbaren Energien.
>> mehr lesen