Photovoltaik - Deutschland steigt um

Photovoltaik - Deutschland

 

Momentan wird die Debatte um steigende Strompreise im Rahmen der Energiewende in Deutschland heiß geführt. Laut eines Berichts des Magazins "Der Spiegel" wird erwartet, dass die Gebühr für die Kilowattstunde Strom um 0,5 bis 1,5 Cent steigt - mittelfristig sogar um 5 Cent. Grund genug für die Verbraucher, sich nach alternativen Energiequellen wie der Photovoltaik umzusehen.

 

Während Sie haushalten, profitiert die Umwelt!

 

 

Ging der Trend der Solarenergie-Nutzer am Beginn noch dahin, die Energie vom eigenen Hausdach zu festgeschriebenen Preisen an die marktbeherrschenden Energieversorger zu verkaufen, so verändert er sich nun mehr und mehr in Richtung Selbstverbrauch.

 

Die Ursache dafür ist eindeutig: Bei beständig sinkenden Vergütungssätzen lohnt es sich für die Verbraucher, nun die Kosten über eine stetige Steigerung des Selbstverbrauch-Anteils zu verringern. Auf diese Weise muss ausschließlich noch der restliche Energieverbrauch, der über den produzierten Strom von der eigenen Photovoltaikanlage hinaus reicht, von den konventionellen Anbietern erworben werden.

 

Moderne Speichertechnologien ermöglichen schon jetzt eine Unabhängigkeitsquote von mehr als 90 Prozent. Hiervon profitiert auch unser Ökosystem: Letzten Endes verzichten Sie mit Ihrem "sauberen" Strom auf den Verbrauch der Rohstoffe Öl, Kohle, Gas sowie Uran. Es entstehen keine Schadstoffe und es gibt keine Gefahren wie bei der Atomenergie. Das heißt: Sie verdienen und die Umwelt wird verschont.

 

Als Fachbetrieb für die Montage von Fotovoltaikanlagen ist ikratos Experte im Solarbereich. Unsere ausgebildeten Facharbeiter installieren Ihre Fotovoltaik-Anlage einfacher und schneller, als Sie denken. Dem geht die präzise Planung und Beratung bei Ihnen voraus. Je nach Fläche und Dachschräge berechnen wir für Sie den zu erwartenden Strom-Ertrag.

 

Grundsätzlich sind alle Dächer möglich. Da aber jedes Dach anders ist, beraten wir Sie individuell. Im Beratungsgespräch ermitteln wir das für Sie angepasste Solar-Anlagen-Konzept, bei dem Sie Kosten sparen, indem Sie Ihren Eigenverbrauch maximieren. 

 

Machen Sie sich unabhängig - Fazit: Zapfen Sie die Sonne an!

 

 

Nutzen Sie zur Erhöhung Ihres Anteils des Eigenverbrauchs z. B. unsere Speichersysteme TESLA Powerwall. Tagsüber speichern sie die nicht benötigte Energie, auf die Sie später am Abend und inder Nacht zurückgreifen können. Aufgrund Ihrer tagtäglichen Nutzung liegt der Fokus bei diesen Batterien besonders auf hoher Qualität und Langlebigkeit.

 

Endlich ist Sonnenstrom speichern möglich. Mit dem TESLA Speicher nutzen Sie Ihren selbst erzeugten Sonnenstrom rund um die Uhr.   

Kommentar schreiben

Kommentare: 0