JA oder NEIN - Wärmepumpe - Checkliste

 Checkliste: Heizungswechsel

 

  • Kann die Vorlauftemperatur der Heizungsanlage auf unter 50°C herabgesenkt werden?
  • Müssen dazu keine, einzelne oder alle Heizkörper ausgetauscht werden?
  • Ist genügend Platz auf dem Grundstück für die Aufstellung der Außeneinheit einer Luft/Wasser-Wärmepumpe oder für eine Erdwärmebohrung vorhanden?
  • Ist eventuell auch eine Ergänzung der bestehenden Anlage durch eine Wärmepumpe möglich (bivalent)?
  • Erfüllt die geplante Wärmepumpenanlage die Förderbedingungen des Marktanreizprogramms?
  • Kann die Wärmepumpe mit einer Photovoltaik-Anlage kombiniert werden?

 

Förderung KFW BAFA Wärmepumpe

Förderung für eine Wärmepumpe Panasonic T-CAP

 

Mögliche Fördersumme

 

Innovationsförderung: 2.250 EUR

Lastmanagementbonus: 500 EUR

APEE-Bonus: 1.150 EUR

Sie können bis zu 3.900 EUR BAFA-Zuschuss für Ihre Wärmepumpe erhalten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ihre Anfrage


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800 ✉ kontakt@ikratos.de

Besuchen Sie unsere Ausstellung mit Beratung mitten im Städtefünfeck - Nürnberg - Fürth - Erlangen Forchheim und Bayreuth - täglich von 9-16 Uhr - Samstag nach Vereinbarung - im "Sonnencafe"

Kunden Meinungen

Unsere Beispiele aus über 6.000 Referenzen