iKratos im Gespraech - Ein Interview mit Herrn Schmidt aus Fuerth

Herr Schmidt hat bereits im April 2014 eine Photovoltaik Anlage mit insgesamt 26 Modulen und einer Gesamtleistung von 5,07 kWp von iKratos installiert bekommen. Wir waren im Gespräch, um mit ihm über Solaranlagen zu sprechen.

 

Die Solaranlage von Herrn Schmidt produziert auch bei schlechtem Wetter Strom
Die Solaranlage von Herrn Schmidt produziert auch bei schlechtem Wetter Strom

iKratos: Durch was sind Sie auf Solaranlagen aufmerksam geworden?

Herr Schmidt: Mein Schwiegervater hat sich für Solaranlagen interessiert, was auch bei mir und meiner Frau Interesse geweckt hat.

 

iKratos: Was war der Beweggrund sich für eine Photovoltaikanlage zu entscheiden?

Herr Schmidt: Unabhängiger vom Stromanbieter zu sein und die eigenen Stromkosten zu senken.

 

iKratos: Wie haben Sie sich für die Größe der Anlage entschieden?

Herr Schmidt: Durch Berechnung, Dachgröße und Empfehlung des Solaranlagenberaters.

 

iKratos: Welche Quellen haben Sie genutzt um an Informationen zukommen?

Herr Schmidt: Einholung verschiedener Angebote von Solaranlagen-Fachfirmen, Internet und Broschüren.

 

iKratos: Nach welchen Kriterien wurden mögliche Anbieter ausgewählt?

Herr Schmidt: Anbieter mit Standortnähe.

 

iKratos: Wieso haben Sie sich für iKratos entschieden?

Herr Schmidt: Wegen der Fachkompetenz der Beratung und dem fairen Preis-/Leistungsverhältnis.

 

iKratos: Welcher Faktor war für Ihre Entscheidung am wichtigsten?

Herr Schmidt: Den eigenproduzierten Strom nutzen zu können und den Überschuss mit Vergütung ins Netz einzuspeisen sowie der hohe Grad an Unabhängigkeit vom Stromanbieter.

 

iKratos: Was begeistert Sie an Ihrer Anlage am meisten?

Herr Schmidt: Der bislang störungs- und nahezu wartungsfreie Betrieb der Anlage.

 

iKratos: Planen Sie noch weitere Maßnahmen im Bereich erneuerbare Energien?

Herr Schmidt: Möglicherweise die Anschaffung eines Speichers oder Erweiterung der bestehenden Anlage.

 

iKratos: Elektromobilität kommt immer stärker. Können Sie sich das auch bei Ihnen vorstellen?

Herr Schmidt: Ja. Wir informieren uns regelmäßig über Neuerscheinungen und Angebote von reinen E-Autos, haben aber noch kein passendes gefunden, dass unseren Vorstellungen voll und ganz entspricht.

 

iKratos: Was würden Sie unseren Lesern in Bezug auf eigene Stromerzeugung auf den Weg geben?

Herr Schmidt: Unser Entschluss eine Solaranlage installieren zu lassen, haben wir zu keinem Zeitpunkt bereut. Jeder, der die Möglichkeit hat und mit dem Gedanken spielt sich eine Solaranlage anzuschaffen, sollte sich im Fachhandel beraten lassen. Auch das Internet bietet eine Palette an Informationen, die man als Entscheidungshilfe mit heranziehen kann. Dennoch sollten nicht alle Beiträge zum Thema Solaranlagen vorbehaltslos aus dem Internet angenommen werden. Ein Gespräch mit dem Fachberater kann hier weiterhelfen.

 

 

Sie möchten auch gerne ihre Erfahrungen im Bereich erneuerbare Energien weitergeben? Dann melden Sie sich bei uns:

 

   

www.iKratos.de oder 09192 992800

 

iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

 

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

kontakt@ikratos.de

Kontakt - Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

So kommst du zu uns

Gästebuch

Kommentare: 17
  • #17

    Heiner T. (Dienstag, 13 April 2021 07:48)

    Vielen Dank für die gute Beratung, das SUNPOWER Modul überzeugt mich sehr, auch die Komponenten zum Elektroladen fürs Auto und der Speiche für die Nacht. Bitte schicken Sie mir nach unserem Telefon Gespräch ein konkretes Angebot, wie besprochen.

  • #16

    Jochen Ra. (Samstag, 10 April 2021 00:35)

    Top Teams auch die Elektriker. War gut heute.

  • #15

    Danke Tante (Mittwoch, 07 April 2021 09:59)

    vielen herzlichen Dank für die schnelle Bearbeitung - wir haben eine Solaranlage von einem anderen Anbieter - leider existiert die Firma nicht mehr. Bitte um Kundendiensteinsatz wie soeben besprochen. Liebe Grüsse Melanie Friedrich

  • #14

    Ludwig Haering (Dienstag, 06 April 2021 17:21)

    Guten Tag,
    ich möchte eine sog. Stecker-Solaranlage am Balkon unseres Hauses anbringen (600 Wp).
    Meine Frage: Gibt es Ihrerseits eine Liefermöglichkeit nach Aachen bzw. nach NRW?
    Viele Grüße
    Ludwig Haering

  • #13

    Martin Weber (Sonntag, 04 April 2021 16:25)

    Suche eine solide Solarfirma, werde mich gleich nach Ostern melden.

  • #12

    Roland (Donnerstag, 01 April 2021 07:35)

    Möchte eine Solaranlage mit speicher bitte mit Tesla. Wurde auf Empfehlung auf sie aufmerksam. Bitte melden sie sich unter roland.tess@gmx.de

  • #11

    Giffhorn (Montag, 29 März 2021 22:23)

    habe Angebot vorliegen - anbieter ist aber nicht sympathisch. bitte kontaktieren Sie mich.
    Herzlichen Dank.
    Claus-Dieter Giffhorn

  • #10

    Giffhorn (Montag, 29 März 2021 22:23)

    habe Angebot vorliegen - anbieter ist aber nicht sympathisch. bitte kontaktieren Sie mich.
    Herzlichen Dank.
    Claus-Dieter Giffhorn

  • #9

    Giffhorn (Montag, 29 März 2021 22:22)

    habe Angebot vorliegen - anbieter ist aber nicht sympathisch. bitte kontaktieren Sie mich.
    Herzlichen Dank.
    Claus-Dieter Giffhorn

  • #8

    Martin S. Aus Fürth (Freitag, 26 März 2021 01:38)

    Will mich unabhängig machen. Wichtig dabei ist eine regionale Firma, ikratos hat alle meine Erwartungen erfüllt. Mit der guten Umsetzung bin ich sehr zufrieden. Gratulation an das kompetente Team. lG MS

  • #7

    Sonja & Heinz (Donnerstag, 25 März 2021 07:22)

    Wir haben SunPower Solar mit 27 Modulen - bringt 15 % Mehrerträge als unser Nachbar. Der Tesla Powerwall Speicher ist ein Hingucker und liefert 3/4 des Jahres völlige Unabhängigkeit. Bin 100% zufrieden.

  • #6

    Fred A. aus Forchheim- Burk (Mittwoch, 03 März 2021 10:31)

    Bin total zufrieden mit meiner neuen Wärmepumpe und Solaranlage - Lieben herzlichen Dank auch an des Montageteam.

  • #5

    ??? (Mittwoch, 03 März 2021 10:27)

    mein Nachbar hat eine Anlage von Ihnen erhalten und Ihre Firma weiterempfohlen

  • #4

    Manuela aus Nürnberg (Dienstag, 02 März 2021 07:14)

    Wir haben jetzt das zehnte Jahr unsere Solaranlage, damals haben wir uns für SUNPOWER entschieden, das war eine sehr gute Entscheidung, denn die Werte übertreffen die Prognosen um über 10 %. Bereits heute haben wir die Anlage ab bezahlt und genießen den selbst erzeugten Strom. Jetzt wollen wir unser Auto mit eigenem Strom aufladen. Und benötigen eine Wallbox dazu.

  • #3

    Gert L. Schwabach (Montag, 01 März 2021 21:10)

    Bedanke mich für die kompetente Beratung in Sachen solar heute. Auch in Sachen Wärmepumpe planen wir eine Umrüstung. Freue mich auf unseren Termin nächste Woche.

  • #2

    Kurt (Dienstag, 23 Februar 2021 19:44)

    Solarzaun

  • #1

    Heiko (Samstag, 13 Februar 2021 09:02)

    Bedanke mich für die schnelle Beratung durch den Vormittag.