Heizung raus - Waermepumpe rein

Die Heizung läuft  - dennoch denken Sie über eine umweltfreundliche Heizung nach. Wenn Ihr Heizölverbrauch bei ca. 2.500 Liter Heizöl liegt, können Sie leicht auf eine Wärmepumpe umstellen.. Sparen Sie ab sofort Geld - Tauschen Sie jetzt Ihre alte Heizung gegen eine Wärmepumpe, die Energieeffizient ist und wenig Energie braucht.

 

Wärmepumpen überall einsetzbar

Moderne Wärmepumpen ist es egal ob Fussbodenheizung oder Heizkörper vorhanden sind, es ist in jedem Haus installierbar.Eine Wärmepumpe ist modern und zuverlässig und lässt sich leicht an jede vorhandene Heizanlage, egal ob Öl oder Gas anschliessen. Die vorhandenen Pumpen und Heizungleitungen können weiter verwendet werden.

 

Wärmepumpen nutzen Solarstrom

Zusätzlich lassen sich Wärmepumpen mit Photovoltaik und Batteriespeicher ideal kombinieren. Durch die Verwendung von Solarstrom spart man Geld und schont die Umwelt, da die Heizenergie regional auf dem eigenen Dach hergestellt und verbraucht wird - eine Lösung für noch mehr Unabhängigkeit.

Ikratos bietet Beratung für Wärmepumpen in der Ausstellung täglich von 9-16 Uhr. Tel 09192 992800 www.ikratos.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0