Fridays for future - Photovoltaik Balkonsolar fuers Klima

Fridays for future - fuers Klima auf die Strasse

Friday for future - Photovoltaik Balkonsolar fuers Klima
Friday for future - Photovoltaik Balkonsolar fuers Klima

Sie  streiken für mehr Klimaschutz und sind damit Teil der weltweiten Bewegung Fridays for Future. Der Klimawandel ist längst eine reale Bedrohung für unsere Zukunft. Alle Menschen werden auf Dauer die Leidtragenden des Klimawandels sein. Gleichzeitig sind wir die letzte Generation, die einen katastrophalen Klimawandel noch verhindern kann.

 

Doch unsere Politiker unternehmen nichts, um die Klimakrise abzuwenden. Die Treibhausgas-Emissionen steigen seit Jahren, noch immer werden Kohle, Öl und Gas abgebaut. Immer mehr Bürger machen deshalb eigenen umweltfreundlichen Solarstrom mit der Photovoltaik -Anlage und fahren E-Auto.

Greta Thunberg ist ein Vorbild

Vorbild für die Klimastreiks ist die schwedische Schülerin Greta Thunberg. Die 16-jährige streikt seit Monaten freitags die Schule, um für echten Klimaschutz zu kämpfen. Weltweit haben sich ihr Tausende Schüler angeschlossen und demonstrieren unter dem Motto Fridays for Future in Städten oder vor Parlamenten, statt in die Schule zu gehen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0