Wann muss ich die Förderung für meine Photovoltaikanlage stellen?

Das Vorgehen beim Beantragen einer Förderung für eine Photovoltaikanlage

Symbolbild Clipdealer
Symbolbild Clipdealer

Sie planen eine Photovoltaikanlage zu montieren und möchten dafür Förderungen nutzen? Dann müssen Sie auf die Bedingungen und Fristen achten.

 

Vorab: Förderungen gibt es derzeit nicht vom Bund sondern nur von den Ländern. In Bayern gibt es eine Speicherförderung für das Installieren einer Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher. Außerdem können die Kommunen eigene Förderungen bestimmen, wie zum Beispiel die Stadt Erlangen.

 

Generell ist der Antrag für eine Förderung (in den meisten Fällen) in der Angebotsphase zu stellen. Das bedeutet: Wenn Sie sich von einem Installateur beraten haben lassen und ein Angebot vorliegen haben, dass Sie generell gerne so umsetzen möchten, stellen Sie mit diesem Angebot den Förderantrag. Erst nach Antragstellung dürfen Sie das Angebot unterzeichnen und den Auftrag erteilen. Für die Auftragserteilung müssen Sie nicht auf den Zuwendungsbescheid warten, sondern nur den Antrag gestellt haben. Nach der Fertigstellung der Maßnahme müssen Sie dann meist noch die Rechnung einreichen, um die Fördersumme ausgezahlt zu bekommen.

 

Informieren Sie sich vor Auftragserteilung über Ihre persönlichen Fördermöglichkeiten und stellen Sie die Anträge zum richtigen Zeitpunkt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

 

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

kontakt@ikratos.de

Kontakt - Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

So kommst du zu uns

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.