Chorzentrum Akademie Kloster Weissenohe - iKratos Solar nebenan

Chorakademie Klosterbrauerei und Lillachquelle in Weißenohe

Singen spielt eine wesentliche Rolle für die persönliche Entwicklung in allen Lebensstadien. Ob klein, ob groß, jung oder alt: Singen macht Spaß, fördert den Einzelnen und stärkt den Gemeinschaftssinn. Deshalb erfüllen Chöre wichtige kulturelle und soziale Aufgaben in Städten und Gemeinden. “Im Chorzentrum Kloster Weißenohe entsteht ein Forum für alle, die sich mit  dem Singen in Gemeinschaft befassen”, betont der künstlerische Leiter Dr. Gerald Fink. Dieser Ort ermöglicht es, miteinander zu singen und sich musikalisch fortzubilden. Die Aus- und Weiterbildung von Chorleiter/innen ist ein wichtiger Bestandteil des Konzepts. Darüber hinaus erhalten Erzieher/innen und Lehrkräfte Angebote für ihr musikalisch-fachliches Schaffen.

Dank vielfältiger Angebote wird im Chorzentrum Kloster Weißenohe gesungen, gelehrt, diskutiert und musiziert. Die Teilnehmer werden dadurch musikalisch inspiriert und für die unterschiedlichen Aufgaben im Chorleben motiviert und gestärkt.

 

Lillachquelle

 

Es sind ca 4 Km Wandern mit Erlebnis, wer will auch mit Bier und Essen in der Klosterbrauerei Weißenohe - der Weg zur Lillachquelle ist ein Naturerlebnis.

 

Vom Parkplatz Bahnhofstrasse 1 in 91367 Weißenohe ist man ruck zuck in der Klosterbrauerei in Weißenohe. Hier kann man das frisch gebraute Bier geniessen und natürlich Essen oder Vespern. Danach geht es langsam durch Dorfhaus und leicht bergauf auf einem Wanderweg der gut ausgebaut ist und immer wieder einen Platz zum Sehen und Ausruhen bietet. Lillachquelle - ein tolles Wandererlebnis , dass bei der Firma iKratos Solartechnik am Parkplatz oder an der Bahn in Weißenohe, Bahnhofstrasse 1 beginnt.

 

Man sieht die kalkahaltigen Sinterstufen die immer wieder wie Treppen wirken. Bei der Lillach handelt es sich um einen der in Deutschland sehr seltenen Kalktuffbäche. Vom Weißenoher Ortsteil Dorfhaus ausgehend, erreicht man die Lillachquelle über den romantischen Teufelsgraben nach gut zwei Kilometern. Im Jahr 1976 wurden die Sinterstufen in der Lillach wegen ihrer Schönheit und Besonderheit zu einem flächenhaften Naturdenkmal erhoben und befinden sich seit 1995 in einer Schutzzone des "Naturparks Fränkische Schweiz". Die Sinterstufen sind über 10.000 Jahre alt und in der letzten Eiszeit entstanden.

 

Das Lillachtal - Heimat für seltene Tiere und Pflanzen

 

Um und in der Nähe des Biotops der Lillach, einem relativ kühlen und nährstoffarmen Wasser, siedeln sich in diesem Einflussgebiet vornehmlich eigens angepasste Spezialisten an. In Mitteleuropa haben etwa 1.500 Tiere und Pflanzen in unmittelbarer Nähe solcher Kalkquellen ihren Lebensraum. Davon sind rund 500 sogar streng an die Lebensverhältnisse dieser Tuffbäche gebunden.  Die Lillach erfüllt also mit ihren Tuffkaskaden auch eine wichtige Aufgabe als Rückzugsgebiet für viele seltene und vom Aussterben bedrohte Tiere und Pflanzen. Hierzu gehören beispielsweise der Feuersalamander, die Wasseramsel, die zweigestreifte Quellenjungfer - eine Großlibelle - und verschiedene Pflanzen wie das Moschus- oder Milzkraut. Weiterhin finden sich hier alleine 120 Schmetterlingsarten und viele seltene Käfer. Die Hälfte dieser Tiere stehen auf der "Roten Liste".

 

An manchen Tagen ist der Weg sehr gut besucht, da gibt es Sinn das Essen selbst mitzunehmen, trotzdem ist der Weg der 5 Seidla Steig Franken ein tolles Erlebnis.

 

Mehr Infos Lillachquelle

iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

 

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800

kontakt@ikratos.de

Kontakt - Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

So kommst du zu uns

Gästebuch

Kommentare: 18
  • #18

    reinhard (Freitag, 16 April 2021 16:59)

    liebe damen und herren, ich interessiere mich für einen solarzaun. meine zaunhöhe wären 1,8 Meter. der zaun ist nach süden ausgerichtet und ich hätte 10 Meter. was würde mich dies kosten? Vielen Dank und Liebe Grüße Christoph Reinhard

  • #17

    Heiner T. (Dienstag, 13 April 2021 07:48)

    Vielen Dank für die gute Beratung, das SUNPOWER Modul überzeugt mich sehr, auch die Komponenten zum Elektroladen fürs Auto und der Speiche für die Nacht. Bitte schicken Sie mir nach unserem Telefon Gespräch ein konkretes Angebot, wie besprochen.

  • #16

    Jochen Ra. (Samstag, 10 April 2021 00:35)

    Top Teams auch die Elektriker. War gut heute.

  • #15

    Danke Tante (Mittwoch, 07 April 2021 09:59)

    vielen herzlichen Dank für die schnelle Bearbeitung - wir haben eine Solaranlage von einem anderen Anbieter - leider existiert die Firma nicht mehr. Bitte um Kundendiensteinsatz wie soeben besprochen. Liebe Grüsse Melanie Friedrich

  • #14

    Ludwig Haering (Dienstag, 06 April 2021 17:21)

    Guten Tag,
    ich möchte eine sog. Stecker-Solaranlage am Balkon unseres Hauses anbringen (600 Wp).
    Meine Frage: Gibt es Ihrerseits eine Liefermöglichkeit nach Aachen bzw. nach NRW?
    Viele Grüße
    Ludwig Haering

  • #13

    Martin Weber (Sonntag, 04 April 2021 16:25)

    Suche eine solide Solarfirma, werde mich gleich nach Ostern melden.

  • #12

    Roland (Donnerstag, 01 April 2021 07:35)

    Möchte eine Solaranlage mit speicher bitte mit Tesla. Wurde auf Empfehlung auf sie aufmerksam. Bitte melden sie sich unter roland.tess@gmx.de

  • #11

    Giffhorn (Montag, 29 März 2021 22:23)

    habe Angebot vorliegen - anbieter ist aber nicht sympathisch. bitte kontaktieren Sie mich.
    Herzlichen Dank.
    Claus-Dieter Giffhorn

  • #10

    Giffhorn (Montag, 29 März 2021 22:23)

    habe Angebot vorliegen - anbieter ist aber nicht sympathisch. bitte kontaktieren Sie mich.
    Herzlichen Dank.
    Claus-Dieter Giffhorn

  • #9

    Giffhorn (Montag, 29 März 2021 22:22)

    habe Angebot vorliegen - anbieter ist aber nicht sympathisch. bitte kontaktieren Sie mich.
    Herzlichen Dank.
    Claus-Dieter Giffhorn

  • #8

    Martin S. Aus Fürth (Freitag, 26 März 2021 01:38)

    Will mich unabhängig machen. Wichtig dabei ist eine regionale Firma, ikratos hat alle meine Erwartungen erfüllt. Mit der guten Umsetzung bin ich sehr zufrieden. Gratulation an das kompetente Team. lG MS

  • #7

    Sonja & Heinz (Donnerstag, 25 März 2021 07:22)

    Wir haben SunPower Solar mit 27 Modulen - bringt 15 % Mehrerträge als unser Nachbar. Der Tesla Powerwall Speicher ist ein Hingucker und liefert 3/4 des Jahres völlige Unabhängigkeit. Bin 100% zufrieden.

  • #6

    Fred A. aus Forchheim- Burk (Mittwoch, 03 März 2021 10:31)

    Bin total zufrieden mit meiner neuen Wärmepumpe und Solaranlage - Lieben herzlichen Dank auch an des Montageteam.

  • #5

    ??? (Mittwoch, 03 März 2021 10:27)

    mein Nachbar hat eine Anlage von Ihnen erhalten und Ihre Firma weiterempfohlen

  • #4

    Manuela aus Nürnberg (Dienstag, 02 März 2021 07:14)

    Wir haben jetzt das zehnte Jahr unsere Solaranlage, damals haben wir uns für SUNPOWER entschieden, das war eine sehr gute Entscheidung, denn die Werte übertreffen die Prognosen um über 10 %. Bereits heute haben wir die Anlage ab bezahlt und genießen den selbst erzeugten Strom. Jetzt wollen wir unser Auto mit eigenem Strom aufladen. Und benötigen eine Wallbox dazu.

  • #3

    Gert L. Schwabach (Montag, 01 März 2021 21:10)

    Bedanke mich für die kompetente Beratung in Sachen solar heute. Auch in Sachen Wärmepumpe planen wir eine Umrüstung. Freue mich auf unseren Termin nächste Woche.

  • #2

    Kurt (Dienstag, 23 Februar 2021 19:44)

    Solarzaun

  • #1

    Heiko (Samstag, 13 Februar 2021 09:02)

    Bedanke mich für die schnelle Beratung durch den Vormittag.