Caterva Speicher - Erfahrungen - Tipps

Der Caterva Solarspeicher - Tipps - Kosten - Installation - in der Praxis

Caterva Großspeicher für Photovoltaik und Solaranlagen werden immer beliebter. Hausbesitzer nehmen immer mehr Photovoltaik - Solaranlagen wie auch mit Caterva Speicher in die Wunschliste auf.

 

Neben Elektromobilität und Einbau von Wärmepumpen werden Eigenstromlösungen mit dem von Siemens entwickelten Caterva Speicher für Hausbesitzer immer interessanter und die Unabhängigkeit immer attraktiver.

 

Die Besitzer der Caterva Speicher können so 20 Jahre den Regelenergiemarkt bedienen und bekommen dafür auch Geld. Die Kosten und Preise für Caterva Speicher sind mit vielen Speichern gar nicht vergleichbar, da man eine Vergütung von rund 1000 Euro jährlich von Caterva bekommt.

 

Zusätzlich bekommt man rund um die Uhr 365 Tage 10.000 KWh von Caterva - die Solaranlage muß allerdings diese Menge pro Jahr produzieren.

 

Hilfe bei der Entscheidung Erfahrung beim Einbau und in der Praxis - Umsetzung - Info Telefon für Interessenten des Caterva Speicher im Raum Nürnberg Tel:  09192 992800 täglich 9-16 Uhr

Kommentar schreiben

Kommentare: 0