Eigenstrom mit Photovoltaik und Speicher versteuern  - Kosten und Tipps  für die Eigenstromversorgung mit SunPower Solar

Eigenstrom mit Photovoltaik und Speicher - Kosten und Tipps  für die Eigenstromversorgung

Der selbstgenutzte Strom muss versteuert werden

 

Wer Unternehmer ist, muss eigentlich in seinen Rechnungen 19 Prozent Umsatzsteuer ausweisen. Liegt der Umsatz jedoch jährlich unter 17.500 Euro, kann er darauf verzichten. Wer selbst Umsatzsteuer ausweist, kann sich bei Anschaffungen die bezahlte Umsatzsteuer vom Finanzamt zurückholen, das lohnt sich besonders bei der Investition in eine Photovoltaikanlage. Allerdings muß dabei der selbstgenutzte Strom versteuert werden.

Sunpower - mehr Energie vom Dach

 

Höchste Leistungsdichte auf kleinster Fläche. Mit SunPower Modulen wird Ihr Dach zum Weltmeister. Über 30 % Mehrleistung - dazu gibt es bei SunPower 25 Jahre Voll-Garantie. Um 4.000 KWh pro Jahr zu erzeugen benötigt man bei SunPower nur noch 10 - 12 Module. Die lichtempfindlichen Zellen mit der Maxeon Technik liefern mehr Energie - speziell im Winter. SunPower kombiniert mit Lithium Speicher, eine der besten Möglichkeiten Solarstrom hocheffizient zu nutzen.

 

Zweitgrößtes Solarunternehmen

 

Die Welt steht heute vor einer großen Herausforderung: den Energiebedarf weltweit zu decken und neue Wege zu finden, durch weniger CO2-Emissionen den Klimawandel aufzuhalten. Bei Total-SunPower ist beides möglich, indem man die genutzten Energieformen verbessert. Total engagiert sich deshalb mit SunPower in der Photovoltaik. Total beteiligt sich mit einer mehrheitlichen Beteiligung an SunPower, dem – am Umsatz gemessen – zweitgrößten Solarenergieunternehmen der Welt. Die Solarmodule von SunPower gehören mit einer Rekordumwandlungsrate von bis zu 24.1 % zu den verlässlichsten und effizientesten auf dem Weltmarkt.

 

Das „SunPower Paket“ für große und kleine Dächer

 

Mehr Strom als man braucht – SunPower macht den Weg frei für eine eigene Stromversorgung. Hocheffiziente Solarmodule werden nach dem Motto: „Mein Strom für mich“ auf dem kleinsten Hausdach platziert – so werden immer mehr Hausbesitzer unabhängig von den großen Stromversorgern. Zahlen Sie sich selbst die Stromrechnung, denn bei SunPower Anlagen mit Speicher kommt der Strom nach wie vor aus der Steckdose.  

 

Eine eigene Stromversorgung für jeden

 

Eigenen Strom und das Tag und Nacht im Haus zu haben ist jetzt möglich. Das SunPower Paket sorgt für 365 Tage sicheren Strom.

 

Hausbesitzer setzen auf unabhängige Energie

 

In der Metropolregion Nürnberg sind bereits über 55.000 Häuser mit einer eigenen Solar-Energie-Anlage ausgestattet. Bundesweit sind es rund 1.400.000 Häuser. Gerne berät man Fragen. Im firmeneigenen „Sonnencafé“ täglich von 9 – 16 Uhr – Anmeldung – Tel 09192 992800

Kommentar schreiben

Kommentare: 0