Was braucht ein Haus wirklich ? Die EnEv 2016 schreibt Photovoltaikanlagen vor

EnEV 2016 Bauplan für ein unschlagbar günstiges Haus mit Photovoltaikanlage

Ok - Ein Haus braucht ein Grundstück - klar. Ein Haus braucht keinen Keller - vielleicht. Ein Haus muß kubisch sein- nach Süden ausgerichtet und gut isoliert sein. Ein Haus kann in Holztechnik oder isoliertem Mauerwerk gebaut werden- nach ENEV mit KFW 55 Standard oder besser. Ein Haus braucht kein Satteldach eventuell ein Pultdach oder halt ein Flachdach mit Photovoltaikanlage.

Eine Heizung mit Fussbodenheizung oder Heizkörpern braucht man nicht - denn mit der Photovoltaikanlage und Batteriespeicher werden Marmorheizsteine mit Infrarottechnik oder W'rmepumpe Luft eingebaut und betrieben.

Die zentrale Warmwasserversorgung hat im Hausbau ausgedient man braucht also nur noch Kaltwasserleitungen verlegen. Dezentrale Warmwassererhitzer und Durchlauferhitzer erwärmen Warmwasser preisgünstig zusammen mit der Photovoltaikanlage.

Eine normale Elektroinstallation und Türen sowie Bodenbeläge braucht das Haus natürlich auch.

Zudem ein oder zwei WC und Bad mir Badheizungen die von der PV Anlage versorgt werden - so das wars.

En Ev 2016 / die Norm die Haeuser umweltfreundlich macht / Wer will kann uns im iKratos-Sonnencafe in 91367 Weißenohe besuchen  - Anmeldung unter Tel 09192 992800 - so geht Hausbau heute.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0