Wichtige Mitteilung nach EEG § 70-77 - Meldung bis 28.02.2017 und 31.05.2017

Wichtige Mitteilung nach EEG § 70-77 - Meldung bis 28.02.2017 und 31.05.2017

Sehr geehrte PV Stromerzeuger,

 

 

 

wir möchten Sie informieren, dass sich die Mitteilungspflicht bezüglich der EEG-Umlage geändert hat. „Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sieht daher verpflichtende gesetzliche Mitteilungen verschiedener Personen vor (§§ 70 bis 77 EEG)“ (https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/ElektrizitaetundGas/Unternehmen_Institutionen/ErneuerbareEnergien/Datenerhebung_EEG/Datenerhebung_EEG-node.html).

 

Gegebenenfalls wurden Sie von ihrem Netzbetreiber schon informiert (z.B. Bayernwerk), jedoch sind die Netzbetreiber nicht verpflichtet Sie zu informieren. Sie selbst müssen sich bei der Bundesnetzagentur informieren, ob die Mitteilungspflicht auf Sie zu trifft oder nicht und diese gegebenenfalls fristgerecht erfüllen.

 

Betroffen sind generell alle, die den Strom aus Ihrer Eigenerzeugnisanlage teilweise oder ganz im eigenen Haushalt verbrauchen, Mitteilungspflichtig ist der Letztverbraucher.

 

 

 

Ausgenommen von den Mitteilungspflichten ist die Eigenversorgung mit Strom aus

 

-          Stromerzeugungsanlagen mit installierter Leistung von höchstens 1 Kilowatt

 

-          Solaranlagen mit installierter Leistung von höchstens 7 Kilowatt *

 

-          „Volleinspeisung“, ohne Eigenverbrauch und ohne Lieferung an andere Letztverbraucher

 

* wenn der Strom an andere Letztverbraucher geliefert wird, bestehen unabhängig von Anlagengröße die Mitteilungs- und EEG-Umlagepflichten als Elektrizitätsversorgungsunternehmen. (§ 74 EEG)

 

 

 

Sind Sie zum Beispiel neben Eigenversorger, auch Elektrizitätsversorgungsunternehmen, sind Sie in mehreren Funktionen bzw. Marktrollen tätig und müssen für jede wahrgenommene Marktrolle die jeweilige Mitteilungspflicht erfüllen.

 

Die Mitteilungspflicht besteht gegenüber ihres Netzbetreibers und der Bundenetzagentur.

 

Alle Informationen und Fristen zum Thema Mitteilungs- und EEG-Umlagepflicht, sowie Datenerhebung finden Sie unter: https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/ElektrizitaetundGas/Unternehmen_Institutionen/ErneuerbareEnergien/Datenerhebung_EEG/Datenerhebung_EEG-node.html

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0