Erdwärme nutzen mit einer Wärmepumpe in Nürnberg Fürth Erlangen und Forchheim

Erdwärme nutzen mit einer Wärmepumpe

Erdwärme: Minimale Energiekosten. Dass die Erd-Energie eine höhere Effizienz mit einer Erdwärmepumpe bringt, als eine Luftwärmepumpe, die Geräusche im Aussenbereich macht, ist bekannt. Die Wirkungsgrade einer Erdwärmepumpe sind um 20-30% deutlich höher im Vergleich mit einer Luftwärmepumpe. Neue Häuser wurden zu 85% laut Fertighaus Hersteller im Jahr 2015 mit Wärmepumpen ausgerüstet. Der Vorteil einer Erdwärmepumpe: man benötigt beim Neubau wenig Fläche für den Erdkollektor oder eine Bohrung reichen völlig aus. Speziell in Nürnberg Fürth und Erlangen ist eine Erdwärmepumpe um Energie zu sparen die richtige Wahl.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0