Die Tesla Powerwall 2.0 - bald lieferbar

Die Tesla Powerwall 2.0 - mehr Leistung

Die neue Tesla Powerwall 2.0 hat rund 14 kWh Speicherkapazität, einen integrierten AC-Wechselrichter und eine etwas andere Form, wie die 1.0. Weiterhin wird es ein zweites Modell der 2.0 geben, welches weiterhin mit Wechselrichtern von SolarEdge, SMA oder Fronius betrieben werden kann, auf DC Basis. Ab Frühjahr 2017 wird dieser TESLA 2.0 neben dem bewährten TESLA 1.0 auf dem Markt kommen. Mehrere Möglichkeiten werden sicher den Verkauf und das Interesse ankurbeln, denn die Entwicklung der Tesla Powerwall 2.0 wird von vielen deutschen Batterieherstellern verfolgt und die höhere Speicherkapatität wird Ihren Kundenkreis finden. Entsprechend groß muß dann auch die Photovoltaikanlage dafür sein. Elon Musk - es bleibt spannend. Beratungen gibt es bei der iKratos GmbH unter 09192 992800

Kommentar schreiben

Kommentare: 0