Photovoltaik und Solar Preise 2017 für Industrie und Landwirtschaft

Solar Preise 2017 für Industrie und Landwirtschaft

Gerade in der Landwirtschaft wird es immer wichtiger Strom für Melkroboter und Strom für computergestützte Systeme aus Solaranlagen zu erzeugen. Strom aus Photovoltaikanlagen ist günstiger als gekaufter Strom vom Energieversorger.

 

Viele Landwirte Industriebetriebe und Betriebsinhaber wissen noch nicht, dass die Stromkosten mit Photovoltaik bereits für 8 Cent zu haben sind, das ist auch in 2017 so.

Unternehmen, Landwirtschaft und Einkaufsmärkte sind bereits auf eigenen Strom vom Dach umgestiegen. In der Regel wird der Strom zwischen 8-12 Cent pro Kilowattstunde erzeugt. Ideal ist es den Firmen-Strom über eine Photovoltaikanlage zu erzeugen. Gut geeignet sind Flachdächer und Trapezblech-Dächer. Durch die geringe Auflastung sind PV-Anlagen statisch problemlos möglich. Eine Dachdurchdringung entfällt. Die KWp Preise varieren dabei je nach Größe, Qualität und Montage und Anschlussaufwand von 850 bis 1250 Euro.

Beratung & Installation aus einer Hand

Hausbesitzer setzen auf unabhängige Energie

In der Metropolregion Nürnberg sind bereits über 75.000 Häuser mit einer eigenen Solar-Energie-Anlage ausgestattet. Bundesweit 1.100.000 Häuser.

Gerne beraten wir Sie und nehmen uns Zeit für Ihre Fragen. Im firmeneigenen "Sonnencafé" täglich von 9 - 16 Uhr - Anmeldung  -  Tel 09192 992800 bundesweit Tel 0800 9928000


Fachkundige und kompetente Beratung

Wir erarbeiten zusammen mit Ihnen Ihr Energiekonzept, installieren und übernehmen den Service. Wir sind Ihr kompetente Partner mit über 5.000 Projekten. Melden Sie sich doch gleich für eine unserer kommenden Info-Veranstaltungen unter Tel. 09192 992800 an.

Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0