Förderung Photovoltaik-Anlagen und Solaranlagen

Förderung Photovoltaik-Anlagen und Solaranlagen

Photovoltaik wird im Gegensatz zur Solarthermie durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) gefördert. Letztmalig wurde das Gesetz zum 01. August 2014 geändert. Die Förderung von Solgarenergie durch Photovoltaikanlagen wurde im Zuge der Reformierung einer neuen Basis zugrunde gelegt. Die Einspeisevergütung bleibt im Grundgedanken erhalten. Neue Großanlagen mit einer Nennleistung von mehr als 100 kWp werden von dem System der bisherigen Solarenergie Förderung jedoch vollständig ausgeschlossen. Der erzeugte Strom muss vom Großanlagenbetreiber ab sofort selbst vermarket werden. Dazu ist es notwendig einen Direktvermarkter zwischenzuschalten. Als Ausgleich zur ursprünglichen Solaranlagen Förderung wird aktuell mit einer „Markprämie“ anstatt der bisherigen Einspeisevergütung gefördert.

Jetzt gibt es eine Solar Sonderaktion „999 x Solar“ für alle Hausbesitzer. Eine Photovoltaikanlage inklusive Speicher wird zum Festpreis von 9.999 Euro in jedem Haus installiert. Hochwertige Solarmodule, Wechselrichter und Lithiumspeicher werden schlüsselfertig in der Metropolregion Nürnberg installiert. Die Aktion ist speziell für iKratos Kunden.

 

Die "999 x Solar" Aktion für eigenen Strom

Eine der führenden Firmen in der Metropolregion Nürnberg mit über 5.000 Installationen ist Initiator dieser 999-Dächer-Aktion. Für nur 9.999 Euro netto bekommen Sie auf rund 20-30 m² Dachfläche Ihre PV-Anlage mit Lithium Speicher aufs Dach.

„999 x Solar“ ist einfach genial


Das „999 x Solar“ wurde geschaffen, damit Hausbesitzer, speziell für Hypovereinsbank Kunden
, ihren eigenen Strom selbst produzieren können. Jetzt kann man eine Photovoltaik aus der Metropolregion Nürnberg mit Lithium Speicher bestellen und installieren lassen. Man unterstützt Sie bei Förderungen, verbunden mit einem günstigen Kredit oder Wüstrot Turbodarlehen. Hochwertige Qualitätskomponenten schaffen Ihnen jahrzehntelange Energiefreiheit.

„999 x Solar“ wird schlüsselfertig installiert

Die installierte Photovoltaikanlage benötigt eine Fläche von rund 30 m², erzeugt rund 2.800 – 3.000 KWh pro Jahr, inklusive Lithium Speicher und Komplett-Montage, sowie Abnahme-Stadtwerke kostet das „ 999 x Solar“ 9.999 Euro netto, denn die MwSt kann zurückgeholt werden.

Informationen „ 999 x Solar“

Tägliche Infos bei der Ikratos Solar und Energietechnik GmbH in 91367 Weissenohe, Bahnhofstrasse 1, von 9 – 16 Uhr und Samstag von 10 -12 Uhr. Telefon 09192 992800

Kommentar schreiben

Kommentare: 0