Alarmanlage schützt - ein sicheres Haus bietet Schutz vor Einbruch

Ihr Haus wird "Smart und Sicher"

Mit Smarthome alles im Griff

Zuhause ist alles in Ordnung. Ein gutes Gefühl, an jedem Ort Sicherheit und Zugriff ins Haus zu haben

 

Konzentrieren Sie sich voll und ganz auf Ihre Termine zuhause und im Geschäft.

Ihr SmartHome Uberwachungssystem gibt Ihnen einen schnellen Überblick über Ihr Zuhause. Rauchmelder, Sicherheitskameras, Bewegungsmelder und intelligente Zwischenstecker liefern aktuelle Statusberichte direkt auf Ihr Smartphone oder Tablet.

Keine Angst vor ungebetenen Gäste

 

Smarhome Sicherheitstechnik passt auf, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Das virtuelle System SmartHome meldet sich nur dann, wenn was nicht passt. Sie verknüpfen beispielsweise Bewegungsmelder und unterschiedliche Tageszeiten mit Licht, Rollläden oder Ihrer Musikanlage und verschrecken damit bei Bedarf ungebetene Gäste.

 

Im Brandfall schneller alarmiert

 

Mehr Sicherheit für Sie und Ihre Lieben: Mit SmartHome Rauchmeldern sind Haus und Wohnung sicherer – vom Keller bis zum Dach. Schlägt ein Rauchmelder an, geben alle sofort Alarm. Per SMS oder E-Mail werden Sie alarmiert, falls Sie gerade nicht zu Hause sind.

 

Ein schneller Blick ins Hause

 

Mit Sicherheitskameras haben Sie Ihr Zuhause immer dabei. Innen- und Außenkameras nehmen auf, wenn Bewegungsmelder oder Tür-/Fenstersensoren ausgelöst werden. Im Einbruchsfall können Sie sofort handeln und wichtige Beweisfotos sichern. Oder Ihr Praxisnutzen für jeden Tag: „Mal schauen, ob der Hund wieder mal auf dem Bett schläft.“

 

Alarmanlagen schützen vor Einbrechern

Alarm- und Einbruchanlagen geben Sicherheit

 

Schützen Sie Leben und Eigentum vor unliebsamer Überraschung. Ein Horrorszenerio, wenn der Einbrecher plötzlich neben dem Bett steht oder das Haus, dicht bewachsen hinter Hecken tagsüber überfallen und ausgeraubt wird. Moderne Alarmanlagen und Vdeosysteme nach VdS zertifiziert verhindern das. Die Kriminalpolizei Bayern rät zu Präventivmassnahmen um solche Szenarien von vornherein nicht aufkommen zu lassen. Empfohlen wird eine Secvest Funkalarmanlage.  Die Secvest 2WAY Funkalarmzentrale von ABUS setzt mit maximalem Funktionsumfang, bidirektionalen Funkbedienelementen Sicherheitsmassstäbe.

Tipp:

Die KFW Bank fördert bei Vorlage einer Rechnung eines Fachbetriebes (iKratos GmbH) rund 10 % der Gesamtrechnungssumme, bis rund 1500 Euro.

 

Das Komplettpaket für rund 2.000 Euro mit Alarmleuchte Zentrale Schlüsselschalter und Bewegungsmelder gibt es bei iKratos und enthält alle wichtigen Komponenten für effektiven Schutz und lässt sich bei Bedarf jederzeit erweitern. Modernste frequenzmodulierte Funktechnologie garantieren eine zuverlässige Übertragung der Signale und die einfache, schnelle Installation der Anlage und ihrer Komponenten.

Die Kriminal Polizei zum Thema Einbruch und Prävention

 

Die Versicherungen werden immer aktiver die Einbrecher aber auch. Die Einbruchsraten werden immer höher – wie kann ich mich schützen ? Schützt moderne Alarmtechnik vor Einbrüchen ?

Energieerzeugen mit Photovoltaik ist heutzutage normal. Wer Energie erzeugt hat meist eine Überwachungsanlage für die Solar-Stromerzeugung installiert. “Moderne Häuser setzen zudem auf Alarm- und Videoanlagen die alle Techniken vereinen”, so Willi Harhammer, Energieexperte von iKratos aus Franken.

 

Alarmanlagen geprüft von der Stiftung Warentest

 

Nicht nur in der Urlaubszeit will man vor Einbrechern Hab und Gut geschützt haben. Selbst-Bausätze sind, laut Stiftung Warentest meist mit Sicherheitslücken bestückt und teilweise sehr kompliziert. Es gibt nach einem Einbruchsversuch, der mit Bewegungsmeldern oder Glasbruchmeldern oder Türmelder angezeigt wird, zwei Möglichkeiten: die Alarmanlage gibt ein Signal an die Telefonanlage und damit aufs Handy, gleichzeitig oder auch unterdrückt wird eine akustische und optische Meldeanzeige direkt am Haus geschaltet. Gute Alarmanlagen werden von der Firma ABUS angeboten und nach VDS oder guten Sicherheitskriterien von Fachunternehmen wie ikratos installiert.

 

Die Kripo Bayern rät

 

Die Kriminalpolizei Bayern rät zu Präventivmassnahmen um solche Szenarien von vornherein nicht aufkommen zu lassen. Alarmanlagen und Energieerzeugen gehört einfach zusammen, so der Energieexperte der ikratos GmbH aus Weissenohe. Alarmtechnik, Überfallanlagen nach VdS sind durch gute Beratung aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken, jährliche Einbruchraten steigen um 30 Prozent, jede 2 te Minute passiert in Deutschland ein Einbruch.

iKratos bietet hierzu eine umfassende Beratung über Absicherungen, die Leben schützen, lassen Sie sich informieren.

 

Gute Alarmanlagen verhindern Einbrüche

 

Bei diesen Profianlagen gibt es technische Lösungen gegen falschen Alarm. Bevor Bewohner einen alarm­gesicherten Über­wachungs­bereich betreten, müssen sie die Anlage entschärfen. Fachleute nennen diese Funktion „Zwangs­läufigkeit“. Wer das Deaktivieren vergisst, tappt in den Überwachungs­bereich. Schnell kann es passieren, dass Mensch oder Tier ungewollt Alarm auslösen. Falls Nachbarn die Polizei alarmieren, droht eine Rechnung für die Einsatzkosten. Gute Anlagen müssen von qualifizierten Unternehmen, wie ikratos eingebaut und zertifiziert werden.

 

Informationen und Beratungen


Beratungen für all diese Fragen gibt es in der Metropolregion Nürnberg bei der Firma ikratos Solar und Energietechnik, täglich von 9-16 und Samstag von 10-12. Telefonische Anmeldung unter 09192992800

Beratung & Installation aus einer Hand

Seit 15 Jahren beraten und installieren wir Alarmtechnik und Energiekonzepte schlüsselfertig. Von Anfang an nehmen wir uns Zeit für Ihre Fragen. Im firmeneigenen "Sonnencafé" täglich von 9 - 16 Uhr Samstag von 10 - 12 Uhr. Hier auch unsere Veranstaltungen 

 

Anmeldung unter 09192 992800

Kommentar schreiben

Kommentare: 0