NACHTSPEICHER Heizung gegen gesunde günstige Wärme mit SUNSTONE und Solarstrom ersetzen

GESUNDE natürliche WÄRME

Die Alternative zur Nachtspeicherheizung

 

Sunstone-Technik

Grundsätzlich sind Marmorheizungen bzw. Natursteinheizungen der Ersatz für alte Nachtspeicherheizung. Gefräste Techni oder Platinenheizung- wichtig ist das Ergebnis: allein die Stromeinsparung ist erstaunlich. Gegenüber der altbewährten gefrästen Marmorheizplatten beträgt die Einsparung fast 40%. Das heißt 40% weniger Energiekosten bei gleicher Heizleistung.

 

Wieso ist das wichtig?

 

In Zukunft zählt durch die EnEV und durch den Gebäudepass die Energie-Bilanz! Das bedeutet, bei der sogenannten Energiebilanz wird der Verbrauch sehr genau unter die Lupe genommen. Hierbei schneiden die Platinen Platten wesentlich besser ab.

 

Das fordert der Baubiologe Alfred Eisenschink in seinem Buch: „Falsch geheizt ist halb gestorben" (Resch Verlag). Publikationen aus der ganzen Welt bestätigen die positiven gesundheitlichen Auswirkungen der Infrarotstrahlung als therapeutisches Mittel. Muskelverspannungen, Hautkrankheiten oder Rheuma können zum Beispiel gelindert werden.

 

Konvektionswärme wie Gas, Öl, Wärmepumpe, Fußbodenheizung, Nachtspeicher

Die meisten herkömmlichen Heizsysteme heizen mit teuer erwärmter Luft, die sich ohne Nutzen an der Decke staut. Es entstehen Temperaturunterschiede. Belastende Warmluftströmung und Luftbewegungen wirbeln Staub, Bakterien und Milben auf.

 

Warmfeuchte, verstaubte Luft ist ein großes Gesundheitsrisiko.

 

Weil nur die Luft erwärmt wird, und die Raumflächen kälter sind, entsteht ein Feuchtigkeitsniederschlag an den Wänden, was sehr häufig zu Schimmelbildung führt.  Da die erwärmte Luft aber leicht flüchtig ist, werden die Wohnungen immer mehr abgedichtet, diese Methode zieht dann meist zwangsläufig Schimmel nach sich.

Wärme ist Leben - Wärme ist Infrarotheizung

 

Wärme bedeutet Leben, der Mensch hat eine durchschnittliche Temperatur von 37° und fühlt sich zwischen 20 und 24° sehr wohl. Die Historie von Heizungen wird seit 100 Jahren mit Wasser geführten Systemen gemacht. Es geht aber auch anders.

So gibt es viele Neubaugebiete, die mit Infrarotheizungen oder Marmorheizungen ausgestattet sind. Zusammen mit Photovoltaikanlagen und innovativem Steuerungssystemen ist diese Kombination ideal.
Auch zum nachträglichen ausstatten von Häusern sind Infrarotheizungen eine einfache aber ideale Möglichkeit um Wärme in den Räumen zu erhalten oder bestehende Nachtspeicherheizungen zu ersetzen.

 

Eine Alternative, die keine Arbeit macht ist eine Infrarot Marmorheizungen, funktioniert genauso mit Strahlungswärme und speichert die Wärme. Solche Heizungen können mit modernen Photovoltaikanlagen, das ist Strom vom Dach, beheizt werden. Infrarotheizungen schalten sich ein und aus, je nach Temperatur - der Kachelofen nicht.

 

Die Betriebskosten

 

Günstig bis preiswert, wenn alle Energiewerte des Hauses passen oder gemacht werden.

Infrarot - die Sonnenheizung - mit Photovoltaik

Wer die Kraft der Photovoltaikanlage nutzt um die Heizung zu betreiben, nutzt direkt die  Kraft der Sonnenenergie mithilfe Solarstrom. Infrarotheizungen sind perfekte Partner für die "gesunden" Infrarotheizungen.

 

Marmorheizung oder Infrarotheizung ?

 

Energiesparend heizen mit Marmorsteinen, die einen besonderen Stein brauchen um die volle Strahlungswärme zu nutzen. 35 Jahre Erfahrung hat die Firma SunStone in diesem Bereich. Speichersteine können mit Photovoltaik Energie betrieben werden und speichern die Wärme rund 1-2 Stunden. Marmorheizungen haben den großen Vorteil Sie haben niedrige Leistungswerte, sind als Zusatz Heizung ideal.

Infrarotheizungen, die es als Glas, Bild oder Spiegel gibt sind ebenso eine gute Alternative als Heizung fürs Haus und geben richtig platziert Strahlungswärme in den Raum ab, können die Wärme aber nicht so lang speichern, wie Marmorheizungen.

 

Die Betriebskosten

 

Sind daher annähernd gleich, die Investitionskosten jedoch um den Faktor sieben bei Kaminöfen oder Kachelofen höher, das ist kein Geheimnis.

 

Informationen und Beratungen


Beratungen für all diese Fragen gibt es in der Metropolregion Nürnberg bei der Firma ikratos Solar und Energietechnik, täglich von 9-16 und Samstag von 10-12. Telefonische Anmeldung unter 09192992800

Gerne nehmen wir uns Zeit für Ihre Fragen. Im firmeneigenen "Sonnencafé" täglich von 9 - 16 Uhr und Samstag von 10 - 12 Uhr. Wir erarbeiten mit Ihnen Ihr Energiekonzept, übernehmen die schlüsselfertige Installation. Hier auch die nächsten Info-Veranstaltungen  Infos: ☎ 09192 992800 oder ☎ 0800 9928000

Kommentar schreiben

Kommentare: 0