Gewerbe und Industrie setzt auf Eigenstrom

Umsatz erhöhen durch bessere Rendite

Auf modernen Industriebauten werden in der Regel Flachdachsysteme aufgebaut. Seit rund fünf Jahren installieren wir Ost-Westanlagen um eine höhere Leistungdichte zu erzielen und den Eigenverbrauch noch besser auszunutzen.

Unternehmer fragen sich immer: wie kann ich meine Umsatzrendite erhöhen?

Eines der Themen ist hier die selbst erzeugte Energie, denn nur so bleibt Ihnen mehr vom Umsatz.

Aber wie geht es?
Ein Industriegebäude hat in der Regel ein Firmendach, hier können Solarmodule installiert werden und für das eigene Gebäude Strom erzeugt werden. In der Regel bezahlt man für den Strom rund 5-6 Cent, hinzu kommen Gebühren, Steuern und Abgaben die sich dann auf rund 0,20 € summieren.

Photovoltaikstrom ist berechenbar

In der Regel wird hier der Strom zwischen 8-12 Cent selbst produziert, Strom der über 20 Jahre garantiert wird, durch das Energieeinspeisegesetz. Strom auf den unser Staat nicht steuern oder Gebühren verlangen kann, Strom der Ihnen garantiert wird.

 

Referenzen und Beispiele

Ikratos hat viele Beispiele wie sich Industrieunternehmen oder Einkaufsmärkte ihren Strom jetzt selbst machen, verlangen Sie unsere Referenzliste. kontakt@ikratos.de www.ikratos.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
iKratos Energie und Solar

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

91367 Weißenohe bei Nürnberg

Bahnhofstrasse 1

☎ 09192 992800 ✉ kontakt@ikratos.de

 

Besuchen Sie unsere Ausstellung mit Beratung mitten im Städtefünfeck - Nürnberg - Fürth - Erlangen Forchheim und Bayreuth - täglich von 9-16 Uhr - Samstag nach Vereinbarung - im "Sonnencafe" - Profitieren Sie von 7.000 Referenzen

 

ikratos Solar und Energietechnik GmbH --> Platz 1 Solar-Technologie von "Focus Money" und "Deutschlands Beste" bewertet. Bester unter 20.000 Firmen der Kat. Solartechnik.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Unsere Beispiele aus über 7.000 Referenzen